Close

January 21, 2015

Marriott will Rekord brechen: Eine Million neue Hotelzimmer in diesem Jahr – 150.000 neue Jobs – 50 Milliarden US-Dollar für Hotelimmobilien

Marriott-CEO Arne Sorenson: 1 Mio. neue Hotelzimmer

(Davos/Schweiz, 21. Januar 2015) Kraftmeierei zum Weltwirtschaftsforum in Davos: Marriott-CEO Arne Sorenson funkt aus den Schweizer Bergen die avisierten Rekordzahlen des US-Hotelkonzerns: In diesem Jahr sollen eine Million neue Hotelzimmer entstehen, 150.000 Hoteljobs geschaffen werden und Hotelimmobilien im Wert von 50 Milliarden US-Dollar mit werthaltigen Leben gefüllt werden. Einen aktuellen Report dazu sehen Sie bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/international/marriott-targets-1-millionth-mark/

Marriott-CEO Arne Sorenson: 1 Mio. neue Hotelzimmer

Marriott-CEO Arne Sorenson: 1 Mio. neue Hotelzimmer

“2014 war ein sensationelles Jahr für Marriott mit Verträgen für 650 neue Hotels und 100.000 neuen Hotelzimmern, die in den nächsten Jahren eröffnet werden”, berichtet Sorenson. Marriott Hotels sorgen weltweit für Wirtschaftskraft: Allein das JW Marriott Hotel im Lima/Peru (300 Zimmer/10 Tagungsräume) beschäft 350 Mitarbeiter und sorgt mit rund zehn Millionen US-Dollar an Gehältern und Lieferantenzahlungen enorm für die regionale Wirtschaft. Rund 200 neue Arbeitsplätze schafft das neue Marriott Hotel in Port-au-Prince in Haiti.

Marriott sorge dafür, dass weltweit rund eine Milliarde Menschen durch die Hotels in die Mittelklasse aufsteigen könnten, so Sorenson.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *