Close

July 12, 2012

Lindner Hotels & Resorts: Direktionswechsel im Kaiserhof Düsseldorf

(Düsseldorf, 12. Juli 2012) Leipzig, Leukerbad und jetzt Landshut – Jürgen Marx scheint eine Vorliebe für Hotel-Standorte mit L zu haben. Nach zwei Jahren als Direktor im Lindner Hotel Leipzig und sieben Jahren als Direktor der Lindner Hotels & Alpentherme in Leukerbad übernimmt er nun das Steuer des Lindner Hotel Kaiserhof in Landshut.

Begonnen hat der 46-Jährige seine Hotelkarriere als Koch mit Stationen im Romantik-Hotel „Wilder Mann“ in Luzern und im Hotel „Excelsior“ in Ludwigshafen. Anschließend bildete sich Jürgen Marx in der Heidelberger Hotelfachschule zum Hotelbetriebswirt weiter. Es folgten Stationen als Direktor im Queens Moat House und im Golden Tulip-Hotel in Bremen.

2003 stieg Marx dann bei den Lindner Hotels als Direktor des Hauses in Leipzig ein. 2005 übernahm er die Leitung der Lindner Hotels & Alpentherme in Leukerbad. In Europas größter und höchst gelegenen alpinen Thermalbadeanlage etablierte Jürgen Marx nicht nur ein umfangreiches Medical Wellness-Angebot mit Ayurveda-, TCM- und Anti-Aging-Anwendungen. Er führte zudem außergewöhnliche Veranstaltungen ein, wie „Kino im Pool“, Sagennächte im Walliser Saunadorf und das „Vollmondbaden“.

Bei all der Event-Erfahrung ist Jürgen Marx nun besonders auf die berühmte „Landshuter Hochzeit“ gespannt, die im kommenden Jahr das nächste Mal stattfinden wird. „Zudem reizen mich natürlich die neuen Herausforderungen, die die Arbeit in einem Businesshotel im Gegensatz zu einem Resort mit sich bringt“, berichtet Jürgen Marx.

„Ich freue mich sehr, dass mit Jürgen Marx ein langjähriger Lindner-Mitarbeiter den Direktionsposten des Kaiserhofs übernimmt.“, so Otto Lindner, Vorstand der Lindner Hotels AG, „Dem Ehepaar Breitenfelner danke ich herzlich für die sehr lange und gute Zusammenarbeit. Für ihren Ruhestand wünsche ich Ihnen alles Gute und viel Freude.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *