Close

September 16, 2013

Leonardo Hotels baut exklusive Hotelmarke “Royal” weiter aus

(Köln/Baden-Baden, 16. September 2013) Exponiert als Royal Hotels: Die beiden Leonardo Hotels in Köln und Baden-Baden sind der neueste “königliche” Zuwachs der stark expandierenden Hotelkette.  Für die Umgestaltung des Leonardo Hotels in Köln zeichnet sich der international tätige Interior Designer Andreas Neudahm verantwortlich.

This slideshow requires JavaScript.

Viele Leonardo Hotels tragen bereits seine Handschrift. Neudahm gelingt immer wieder eine ansprechende Mischung aus modernem Design, hochwertigen Materialien und individuellem Hotelcharakter. Leonardo-Gäste schätzen vor allem den geschmackvollen Stil und das durchdachte Ambiente des Designers, der mit seiner Arbeit wesentlich zum Erfolg der Marke Leonardo Hotels beiträgt. Der Interior Designer orientiert sich stets an Lage und Region und hat, frei nach seinem Credo “Schönes Wohnen auf Zeit”, das ehemalige 1970er-Jahre-Gebäude in ein Lifestyle-Hotel mit einem kreativen und zeitgemäßen Innendesign, umgestaltet.

Alle öffentlichen Bereiche, wie Lobby, Bar, Restaurant sowie die äußere Gastronomiefläche erhielten einen neuen Designschwerpunkt. So werden die Gäste zum Beispiel an drei neuen lederbezogenen Rezeptionscountern und durch LED-Beleuchtung begrüßt. Der Bezug zur Stadt Köln spiegelt sich unter anderem in Kunstwerken und Fotos wider. So wurde die Silhouette des Kölner Doms auf eine riesige Leinwand aufgezogen, künstlerisch überarbeitet und nun durch ein rotes Licht angestrahlt. Das Farbkonzept ist sehr kräftig und kontrastreich, was sich beispielsweise in den 104 renovierten Zimmern durch violette Headboards gepaart mit zitronengelben Bettelementen zeigt. Perfekt zum alten Design angepasst, erhielt die Fassade eine moderne Fensteranlage sowie ein neues Entrée.

Im Rahmen des größten europäischen Hotel-Deals der letzten Jahre übernahm Leonardo Hotels im Frühjahr deutschlandweit 20 Häuser. Die Umgestaltung der Hotels läuft bereits auf Hochtouren. Besonderes Augenmerk verdienen dabei die drei neuen Vier-Sterne-Superior-Hotels, die sich durch einen erstklassigen Service und ein hohes Maß an Ambiente und Wohlfühlcharakter auszeichnen. Neben dem Leonardo Royal Hotel Köln – Am Stadtwald gesellen sich unter dem Mantel der Exklusivmarke “Leonardo Royal” auch das Leonardo Royal Hotel Düsseldorf Königsallee (ehem. Holiday Inn) und Leonardo Royal Hotel Baden-Baden (ehem. Best Western).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *