Close

August 14, 2013

Landhaus Höpkens Ruh in Bremen-Oberneuland: Friederike Schnitger ist neuer Betreiber

(Bremen, 14. August 2013) Nach der Übernahme des Park Hotel Bremen durch Dorint hat nun auch das zur ehemaligen Unternehmensgruppe gehörende Landhaus Höpkens Ruh in Bremen-Oberneuland einen neuen Betreiber gefunden. Dem Insolvenzverwalter Detlef Stürmann von Schultze & Braun ist es nach Durchführung eines Bieterverfahrens gelungen, den laufenden Betrieb unter der Verpflichtung zum Erhalt der bestehenden Arbeitsplätze an die Meistbietende zu übertragen. Das idyllisch gelegene Hotel und Restaurant wird in Zukunft von der FCS Gastronomiebetriebe GmbH geführt. Die neue Betreibergesellschaft wurde jüngst von Friederike Schnitger gegründet.

Landhaus Höpkens Ruh Bremen Oberneuland

Landhaus Höpkens Ruh Bremen Oberneuland

Ziel der frischen Gastronomen ist es, das Landhaus im Herzen von Oberneuland wieder zu einem Treffpunkt für Jung und Alt werden zu lassen. Die anstehende Modernisierung soll keine Wünsche offen lassen: Ausgedehntes Frühstück, Torten zum gemütlichen Kaffeeklatsch, feine Speisen und kunstvolle Cocktails werden den Gästen des Landhaus Höpkens Ruh in Zukunft geboten.

Der traditionsreiche Name bleibt erhalten, das Haus gehört weiterhin zur Immobilie Bremen. Die Wiedereröffnung soll nach umfassenden Renovierungsarbeiten im Herbst stattfinden. Neben privaten Feierlichkeiten wird das Höpkens Ruh auch öffentliche Events veranstalten, um das charmante und edle Landhaus in der Bremer Idylle wieder aufblühen zu lassen.

Lesen Sie dazu auch:
Dorint Park Hotel Bremen: Neue Ära beginnt – Report bei HOTELIER TV

One Comment on “Landhaus Höpkens Ruh in Bremen-Oberneuland: Friederike Schnitger ist neuer Betreiber

[…] Sie dazu auch: Landhaus Höpkens Ruh in Bremen-Oberneuland: Friederike Schnitger ist neuer Betreiber Dorint Park Hotel Bremen: Neue Ära beginnt – Report bei HOTELIER […]

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *