Close

December 20, 2012

IHG unterzeichnet Verträge für vier neue Hotels in Deutschland: Hotels in Friedrichshafen, Offenbach, Stuttgart und Lübeck geplant

(Berlin, 20. Dezember 2012) Die Intercontinental Hotels Group (IHG) wächst weiter: Die IHG hat Verträge unterzeichnet mit der Tristar Hotel & Management GmbH für das Holiday Inn Express Friedrichshafen Nord und das Holiday Inn Offenbach City Tower, mit Foremost Hospitality für das Holiday Inn Express Stuttgart City Hauptbahnhof und mit der Pandox GmbH für das Holiday Inn Lübeck.

4 neue Holiday Inn Express Hotels für Deutschland geplant

4 neue Holiday Inn Express Hotels für Deutschland geplant

Im Holiday Inn Express Friedrichshafen Nord auf der Allmannsweilerstraße/Ecke Rheinstraße in der Nähe des Flughafens wird es 120 Zimmer und vier Meeting-Räume geben. Das Holiday Inn Offenbach City Tower auf der Berliner Straße wird 206 Zimmer bieten sowie drei Konferenzräume, einen Fitnessraum und die “Sky Bar” im obersten, 32. Stockwerk des Gebäudes. Es handelt sich in Offenbach um das zweite Projekt im Großraum Frankfurt, bei dem die IHG Büroflächen für die Hotelnutzung umwandelt. Zusammen mit dem Holiday Inn Berlin O2 World sind damit drei Hotels im Rahmen des bereits bestehenden Franchise-Vertrages mit der Tristar Hotel & Management GmbH unterzeichnet. Der Rahmenvertrag sieht insgesamt die Eröffnung von 15 neuen Holiday Inn und Holiday Inn Express Hotels in ganz Deutschland bis zum Jahr 2020 vor.

Das Holiday Inn Express Stuttgart City Hauptbahnhof auf der Wolframstraße wird über 155 Zimmer verfügen, das Holiday Inn Lübeck auf der Travemünder Allee über 158 Zimmer. Für dieses Hotel wird das Gebäude des derzeitigen Scandic Lübeck Hotels genutzt. Das Lübecker Hotel soll in der ersten Jahreshälfte 2013 eröffnen, die Häuser in Friedrichshafen, Offenbach und Stuttgart im Jahr 2014.

Die IHG hat 69 Hotels in Deutschland, wovon 56 zur Holiday Inn Markenfamilie gehören. Das Unternehmen hat in Deutschland 14 Hotels in der Pipeline.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *