Close

January 4, 2010

Hotelmarkt Dubai: 828 Meter hoher Burj Chalifa eingeweiht – Armani Hotel noch nicht fertig

(Dubai, 05. Januar 2010) 828 Meter, 162 Stockwerke, 12.000 Bewohner: Das sind die wichtigste Kennzahlen des nun eingeweihten Burj Chalifa. Der höchste Turm der Welt steht mitten in Dubai und wirft seinen nadelspitzen Schatten über die gesamte Metropole. Trotz schwerer Finanzkrise schaffen es die Marketingzauberer aus dem Vorderen Orient wieder einmal, die Perle am Arabischen Golf in die Weltpresse zu bringen. Einziger Makel: Das ultraluxuriöse Armani Hotel mit seinen 160 Suiten wird erst am 18. März eröffnet; der Innenausbau wurde nicht rechtzeitig fertig.

Eröffnung des 828 Meter hohen Burj Chalifa Dubai – das Armani Hotel wird erst am 18. März eingeweiht

Eröffnung des 828 Meter hohen Burj Chalifa Dubai – das Armani Hotel wird erst am 18. März eingeweiht

Es wird das erste Hotel von Modemaestro Giorgio Armani sein. Erste Buchungen sollen in Kürze unter armanihotels.com möglich sein. Kurz nach dem Dubai-Opening folgt die Eröffnung der ebenfalls fast fertig gestellten Armani Hotels in Mailand. Zudem sind ein Armani Resort in Marrakesch/Marokko und eine Residenzen-Anlage in Marassi/Ägypten in Bau.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag bei TOP HOTEL

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *