Close

February 10, 2011

Hospitality Alliance: Eröffnung des ersten H2 Hotel in Berlin steht bevor

(Berlin, 10. Februar 2011) Hospitality Alliance startet eine neue Budget-Hotellinie: Anfang März eröffnet am Berliner Alexanderplatz das erste Hotel der neuen Marke H2. Die neue Marke soll mit stylischen Zimmer und 1A-Standorten in Städten als „günstig aber nicht billig“ platziert werden. Neu ist auch ein Bistro-Konzept mit einer „H2 Frischeinsel“ und einem „H2 Shop“. H2 steht als chemisches Kürzel für Wasserstoff. Ob das neue Konzept des Ramada-Franchisenehmer auch die Sprengkraft von Wasserstoff im immer dichter werdenden Busget-Hotelmarkt hat, muss sich noch erweisen.

H2 Hotel Berlin: Neues Budget-Hotelkonzept von Hospitality Alliance

H2 Hotel Berlin: Neues Budget-Hotelkonzept von Hospitality Alliance

Das erste H2 Hotel Berlin bietet 288 Zimmer mit Klimaanlage und Flatscreens sowie Bäder mit Fußbodenheizung und Regenwalddusche. Im gesamten Hotel steht für zahlende Hotelgäste der Internetzugang per W-Lan kostenfrei zur Verfügung.

Das H2 ist Bestandteil des Neubaukomplexes „Neue Welle. Mitte“, den die Berliner TLG Immobilien für rund 80 Mio. Euro in den vergangenen anderthalb Jahren an der Karl-Liebknecht-Straße 32 realisiert hat.

One Comment on “Hospitality Alliance: Eröffnung des ersten H2 Hotel in Berlin steht bevor

Anke
February 15, 2011 at 4:14 pm

Wenn die Zimmer so aussehen wie auf dem Bild, dann Hut ab und graulation
(Konzept ist sehr gut gelungen).
Ich wünsche alles gute für die Eröffnung und nette Gäste.

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *