Close

August 20, 2012

„Handyverbot“ in US-Restaurant: Wirt gibt 5% Rabatt, wenn man das Smartphone am Eingang abgibt

(Los Angeles, USA – 20. August 2012) Kennen Sie das? Lautes Gegacker am Nachbartisch – darüber wie die Fotos vom eigenen Teller und den Freunden, denen die Spaghetti um die Schn… baumeln bei Facebook aussehen… Damit soll nun Schluss sein. Im Restaurant „Eva“ in Los Angeles sollen die Gäste nun ihre Handys am Eingang abgeben – und bekommen dafür 5% Rabatt, berichtet ein US-Radiosender.

Restaurant Eva in Los Angeles: Wer das Handy am Eingang abgibt, erhält 5% Rabatt

Restaurant Eva in Los Angeles: Wer das Handy am Eingang abgibt, erhält 5% Rabatt

Laut Restaurateur Mark Gold soll so wieder ein ungestörtes Dinner möglich werden. Man solle wieder Zeit für einander haben und nicht von Telefonen gestört werden, so Gold. Das „Eva“ geht damit gegen den Trend. Immer mehr Restaurants in den USA versuchen junge Gäste anzulocken, indem sie iPads ausleihen oder QR-Codes in die Speisekarte drucken. Längst etabliert sich der Trend des „Food Paprazzi“: die Jagd nach dem perfekten Schnappschuss von einem perfekt angerichteten Teller …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *