Close

March 11, 2014

Größte Reiseportale: ab-in-den-urlaub.de führt vor Expedia, Opodo und anderen

(Hamburg, 11. März 2014) Riese im Online-Business: Unister mit seinem Portal ab-in-den-urlaub.de gilt vor allem im Bereich des Verkaufs von Pauschalreisen als größtes deutsches Online-Reiseportal. Mit jährlich rund 1,18 Milliarden Euro Umsatz liegt der Leipziger Reiseportal-Betreiber weit vor expedia.de, opodo.de, holidaycheck.de, weg.de und travel24.com. Dies geht aus einer Erhebung der führenden Touristik-Fachzeitschrift “fvw” hervor.

Größtes Reiseportal: ab-in-den-urlaub.de führt vor Expedia, Opodo und anderen

Unister setzt bei ab-in-den-urlaub.de auf TV-Werbung mit Michael Ballack als Testimonial und pumpt hohe Budgets in Adword-Kampagnen. Unter den relevanten Suchbegriffen zum Thema “Reisen” zeigt das Unister-Portal Ab-in-den-urlaub.de mit Abstand die höchste Präsenz unter den bezahlten Suchtreffern, so eine Studie der Agenturgruppe JOM.

Der Umsatz des Online-Reisebüros von Unister wächst weiter – offenbar vertrauen immer mehr Deutsche dem Angebot. Detaillierte Kennzahlen gibt Unister allerdings nicht bekannt.

0 Comments on “Größte Reiseportale: ab-in-den-urlaub.de führt vor Expedia, Opodo und anderen

voopout.com
May 5, 2014 at 3:36 pm

voopout.com

Größte Reiseportale: ab-in-den-urlaub.de führt vor Expedia, Opodo und anderen – HOTTELLING 2.0 – DIGITAL NEWS FOR HOTELIERS

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *