Close

July 25, 2012

Gourmet-Casting: Spitzenkoch sucht Spitzenbauer

(Düsseldorf, 25. Juli 2012) Die erst kürzlich mit einer gemeinsamen Plattform an die Öffentlichkeit gegangenen Düsseldorfer Spitzenköche gehen ungewöhnliche Wege bei der Lieferantenwahl und starten ein Gourmet-Casting der Extraklasse. Bauern und Landwirte der Region sind aufgerufen, sich mit ihren Spitzenprodukten in verschiedenen Kategorien (Fleisch, Geflügel, Obst, Gemüse etc.) für das Casting zu bewerben und sich der Köche-Jury zu präsentieren. Den Siegern winkt ein Lieferantenvertrag mit den besten Düsseldorfer Köchen.

Gourmet-Casting: Spitzenkoch sucht Spitzenbauer

Gourmet-Casting: Spitzenkoch sucht Spitzenbauer

„Das Beste bleibt hier“, so umschreibt Spitzenköche-Initiator Axel Schult die Aktion. „Wir suchen Spitzenqualität aus der Region für die Region.“ Produkte, die in der Region hergestellt werden, sind ausgesprochen frisch und sehr oft auch nach alter Tradition hergestellt. Sie garantieren vollen Geschmack, Vielfalt und natürlichen Genuss – und: „Sie genügen damit den hohen Anforderungen der Spitzen-köche, die sich der Verarbeitung bester und frischester Qualitätsprodukte verschrieben haben“, sagt Schult. Gesucht seien unter dem Motto “Das Gute liegt so nahe!” die besten landwirtschaftlichen Produkte der Region.

Mitmachen darf jeder Bauer, Landwirt oder Erzeuger, dessen Betrieb sich im Düsseldorfer Umland (bis zu 100 km) befindet. Gesucht werden Spitzenprodukte in elf Kategorien – jeder der heute elf Spitzenköche übernimmt das Casting und die Bewertung in einer gesuchten Kategorie. Bei Rind-, Lamm-, Schweinefleisch, Ge-flügel, Kartoffeln, Gemüse, Milch, Käse, Obst, Kräutern und Fisch sind Kompetenz und landwirtschaftliches Können gefragt. Gekürt werden die Sieger zum diesjährigen Erntedankfest am 07. Oktober. Neben (PR-)Ruhm und Ehre dürfen sich die Spitzenbauern über eine Lieferantenbeziehung mit den besten Köchen der Region und die Auszeichnung als „Offizieller Lieferant“ freuen. Und in den elf Spitzenkü-chen steht zur Feier des ersten Gourmet-Castings ein kreatives Menü mit den jeweiligen Siegerprodukten auf der Karte – für ganz bodenständige 45 Euro. „Nach-haltigkeit und lokale Frische stehen nicht nur bei den Spitzenköchen hoch im Kurs, sondern auch bei den Düsseldorfer Fans der Spitzenküche“, ist Jens Schnückel, neben Axel Schult Geschäftsführer der What´s cooking?, die für die Aktion verantwortlich zeichnet, überzeugt. „Nähe schafft Vertrauen. Was liegt da näher, als selbst aktiv zu werden und sich um entsprechende Bauern bzw. Lieferanten mit besten Qualitätsprodukten aus der Region zu kümmern?“

Bauern, Landwirte und Erzeuger aus der Region (im Umkreis von 100 km) können sich noch bis zum 31.08.2012 direkt auf der Homepage der Spitzenköche (www.duesseldorfer-spitzenkoeche.de) bewerben.

Die Online-Plattform düsseldorfer-spitzenköche.de wurde 2012 als neue Düsseldorfer Institution ins Leben geru-fen. Ziel ist es, den vielen nationalen und internationalen Fans der Spitzenküche eine Community-Plattform für die Metropolenregion Düsseldorf zu bieten. Die Spitzenköche profitieren – frei nach dem Motto „Gemeinsam bin ich stärker“ – durch Werbung und PR von einem zeitgemäßen Image-Upgrade. Finanziert wird das Ganze durch Sponsoren, die ihrerseits mit den Koch-Künstlern bei Veranstaltungen und ihren Kunden punkten können. Vermarktet wird das Portal, das es in Kürze auch in Köln, Berlin und Hamburg geben wird, durch What´s Cooking.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *