Close

July 23, 2015

Gökhan Kaptan leitet Titanic Deluxe Hotel in Berlin

Gökhan Kaptan

(Berlin, 23. Juli 2015) Gökhan Kaptan (46) ist General Manager des Luxushotels Titanic Deluxe Berlin, welches Anfang März seine Türen in der Französischen Straße, direkt am Gendarmenmarkt, geöffnet hat. Neben seiner repräsentativen Aufgabe ist Gökhan Kaptan in seiner Position grundlegend dafür verantwortlich, alle anfallenden Hotelabläufe zu planen, zu steuern und zu kontrollieren. So fallen u.a. die Budgetplanung, der Forecast und die Umsatzentwicklung sowie die Erstellung von Strategien zur Gewinnoptimierung und deren Umsetzung in seinen Verantwortungsbereich.

Gökhan Kaptan

Gökhan Kaptan


Neues Luxushotel in Berlin: Titanic Deluxe setzt auf exzellenten Gästeservice – Interview mit Hotelmanager Faouzi Jlassi


Gökhan Kaptan begann seine Laufbahn als Assistant Restaurant Manager sowie Back of House Manager im Sheraton Skyline Hotel and Conference Centre in London, Heathrow. Es folgten mehrere Stationen als Food & Beverage Manager weltweit, u.a. im Sheraton Voyager Antalya Hotel & Spa, Hilton Taba Resort & Nelson Village, Hilton Sharm Dreams Resort in Ägypten sowie im Hilton Barbados.

Nachdem er im Concorde El Salam Sharm El Sheikh Hotel and Resort als Executive Assistant Manager tätig war, begann er im Regency Plaza Aqua Park and SPA Resort als General Manager. Bevor der gebürtige Türke seine Tätigkeiten im neuen Berliner Luxushotel im Mai 2015 aufnahm, war er als General Manager für das Hilton Bodrum Turkbuku Resort & Spa in der Türkei verantwortlich.

Für das zweite Titanic Hotel in Berlin, das Titanic Comfort Mitte zeichnet sich Mareike Görtz (36) seit Eröffnung 2011 als Operation Manager verantwortlich. Mareike Görtz war u.a. Mitglied in den Pre-Opening Teams für das Ritz-Carlton Berlin sowie das Courtyard by Marriott Berlin City Center bevor sie nach weiteren Erfahrungen in der Hotellerie 2011 als Operation Manager in das Titanic Comfort Mitte wechselte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *