Close

October 30, 2012

Facelift: Park Inn by Radisson Bochum hat seinen Tagungsbereich und Mini-Gym renoviert

(Bochum, 30. Oktober 2012) Das Park Inn by Radisson Bochum hat weiter investiert: Nachdem in 2010/2011 bereits alle Zimmer und Suiten in mehreren Etappen renoviert und mit einem neuen Bettenkonzept sowie ergonomischen Matratzen ausgestattet wurden, erstrahlen nach einem „Facelift“ nun auch drei der 13 Veranstaltungsräume sowie der Mini-Gym auf der 1. Etage in neuem Glanz.

Neu renovierter Konferenzraum im Park Inn by Radisson Bochum

Neu renovierter Konferenzraum im Park Inn by Radisson Bochum

Hier laden nun helle Sand- und Beigetöne zum Entspannen und Erholen ein und schaffen eine angenehme Atmosphäre. Die im angrenzenden Nebengebäude gelegenen Veranstaltungsräume „Mozart“, „Beethoven“ und „Händel“ präsentieren sich nach der Modernisierung hell und freundlich. Dank ihres flexiblen Raumkonzepts bieten sie einzeln oder auf einer Gesamtfläche von 280 Quadratmetern das passende Ambiente sowohl für Tagungen und Präsentationen als auch für festliche Anlässe wie Weihnachtsfeiern, Galaabende, Firmenjubiläen oder Hochzeiten.

Alle Tagungsräume verfügen über Tageslicht, Telefon, W-LAN, Beschallungsanlage, Tageslichtprojektor und sind voll verdunkelbar. Zusätzlich können Beamer, Rednerpult, Mikrofonanlage, VCR, TV Gerät, Diaprojektor und Bühnenelemente hinzugebucht werden. Auch der Tagungs-Eingangsbereich mit Garderobe wurde verschönert und steht Veranstaltern für kleine Empfänge und die Gäste-Akkreditierung zur Verfügung.

„Dank der Renovierung sind wir bestens für die nächsten Jahre und die anstehende Weihnachtszeit gerüstet und können den hohen Ansprüchen unserer Gäste gerecht werden und ihnen ab sofort noch mehr Komfort bieten“, sagte Hoteldirektor Daniel Hoffacker.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *