Close

June 19, 2015

DSR Hotel Holding: Alexander Winter ist neuer Generalbevollmächtigter – Nachfolger von Richard J. Vogel – Arcona Hotels und Deutsche Seereederei rücken zusammen

Alexander Winter

(Hamburg/Rostock, 19. Juni 2015) Alexander Winter (44) wird mit sofortiger Wirkung Generalbevollmächtigter der Deutschen Seereederei und ist hier für ihre in der DSR Hotel Holding gebündelten Hotelaktivitäten zuständig. Dies gab das Unternehmen heute bekannt. Vorgänger Richard J. Vogel war vor kurzem überraschend und nach nur knapp einem halben Jahr ausgeschieden. Winter bleibt weiterhin Chef der Arcona Hotels.

Alexander Winter

Alexander Winter

In dieser Funktion soll Winter in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung der DSR Hotel Holding die strategische Entwicklung der Hotelgruppe und die Führung ihrer Häuser vorantreiben. “Der erfahrene Hotelunternehmer kennt sein künftiges Tätigkeitsfeld sehr gut. Seit 1995 war Winter in Führungsposition für Hotelunternehmen der DSR Hotel Holding tätig, bis er 2008 gemeinsam mit seinem Partner, Professor Stephan Gerhard, die Arcona Hotels im Zuge eines Management-Buy-Outs aus der DSR Hotel Holding herauslöste”, so eine Pressemitteilung. Die unternehmerische Leitung der arcona Hotels und Resorts, die im deutschsprachigen Raum derzeit mit 16 Hotels vertreten ist, wird Alexander Winter beibehalten. Eine engere Zusammenarbeit beider Unternehmen ist angestrebt.

Unterstützt wird er in seiner Aufgabe durch ein Executive Board der Deutsche Seereederei, zu dem auch Prof. Stephan Gerhard zählt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *