Close

March 16, 2015

Dorint zieht sich zurück – Konzentration auf deutschprachige Länder

Rückzug von Mallorca: Dorint gibt das Golfresort Camp de Mar an RIMC ab

(Köln, 16. März 2015) Rückzug von den Balearen: Dorint gibt bereits zu Ende März das Resort auf Mallorca auf. Das Golfresort Camp de Mar soll von RIMC weiter betrieben werde. Dies teilte die Kölner Hotelkette mit. Man wolle sich zunehmend auf die Hotelstandorte im deutschsprachigen Raum konzentrieren, heißt es dazu.

Rückzug von Mallorca: Dorint gibt das Golfresort Camp de Mar an RIMC ab

Rückzug von Mallorca: Dorint gibt das Golfresort Camp de Mar an RIMC ab

Derzeit betreibt Dorint noch jeweils ein Hotel in Österreich und in Prag sowie drei Häuser in der Schweiz und eines in den Niederlanden. Im Juni dieses Jahres wird ein neues Hotel am Messegelände in Stuttgart (155 Zimmer) eröffnet. Ein Neubau in Orberursel (140 Zimmer) soll Anfang nächsten Jahres in Betrieb genommen werden.

Insgesamt betreibt Dorint aktuell 40 Hotels mit rund 3.500 Mitarbeitern. Jüngst wurde das in die Jahre gekommene Budget-Hotel am Berliner Flughafen Tegel aufgegeben.

One Comment on “Dorint zieht sich zurück – Konzentration auf deutschprachige Länder

[…] Flughafen Berlin-Tegel und das Resort auf Mallorca verzichtet; wir berichteten. Man wolle sich auf deutsche Standorte konzentrieren, hieß es […]

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *