Close

June 18, 2015

Customer Journey: Gäste wollen Hotels buchen, so wie sie es bevorzugen – Streamlining für Buchungstools nötig

Carolin Brauer
Carolin Brauer

Carolin Brauer

(Hamburg, 18. Juni 2015) Die Gäste bestimmen die Kommunikation: Im Hotelmarketing sagen die Gäste an, wo und wie sie ein Zimmer buchen möchten. Und die Anforderungen sind vielfältig: Die Suche erfolgt über Google und Metasearcher, Bewertungs- und Preisvergleichsportale, Social Media und natürlich OTA. Wer als Hotelier das Steuer von Kommunikation und Buchung aktiv in die Hand nehmen und seinen Gästen im Online-Vertrieb einen Schritt voraus sein kann, gehört zu den Gewinnern. Dies macht Carolin Brauer von QR Hotels deutlich. In ihrer Roadshow, die heute in Hamburg beginnt und sie auch nach Mainz, Köln und München führt, erläutert die Vertriebsspezialistin, wie die digitale Erfolgsstrategie eines Hotels auszusehen hat.

Die Richtung ist klar: Hotel-Webseiten müssen für den mobilen Abruf optimiert sein, auch die Buchungsstrecken. Marketing und PR muss sich auf Google, Instagram, Facebook, Twitter und Whatsapp fokussieren – eben da, wo die Gäste bevorzugt kommunizieren.

Entscheidend für erfolgreiches Direktmarketing sind optimierte Buchungsstrecken. Schnell und einfach muss es gehen – so ist z.B. eine komplexe Flugbuchung heute innerhalb von nur drei Minuten zu bewerkstelligen, auch am Smartphone. Immer bedeutender werden auch Last-Minute-Buchungen sowohl für Flüge als auch Hotels. Ebenso müssen Stornierungen und Umbuchungen “last-minute” möglich sein, schnell und unkompliziert. Sämtliche Buchungsprozesse müssen “streamlining” sein – denn Zeit ist Geld.

„Onlinevertrieb ist extrem dynamisch. Nahezu täglich erreichen uns neue Meldungen wie aktuell das geplante Buchungsportal von Accor“, so Carolin Brauer, Geschäftsführerin Quality Reservations. „Um hier alle Chancen gewinnbringend zu nutzen und die richtige Balance zwischen Aufwand und Marketingkosten zu finden, müssen Hotels den Überblick behalten und die Angebote richtig bewerten können“.

Teilnehmen können interessierte Hotelmanager sowie Mitarbeiter aus den Abteilungen Reservierung, Verkauf und Revenue Management. Sie erwartet ein interaktiver Workshop mit Branchenkollegen und dem QR Expertenteam. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter: http://www.qr-hotels.com/veranstaltungen/kategorie/roadshows/


Lesen Sie dazu auch:
ITB Berlin 2015: Alles aus Technik – Neue Automatisierung setzt Potenziale für echten Service am Gast frei

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *