Close

March 27, 2015

Barry Sternlicht startet eigene Luxushotel-Kette – 1 Hotels eröffnet in Miami South Beach und New York City – Echte grüne Hotels sollen neuen Standard setzen

(Miami Beach/New York City, 27. März 2015) Der legendäre Hotelveteran will’s noch einmal wissen; Barry Sternlicht, Chef der Starwood Capital Group, geht noch einmal mit der eigenen Luxushotel-Kette 1 Hotels ins Geschäft. Eröffnet wurde nun ein ersten Haus in Miami South Beach, zwei weitere folgen in New York City (Central Park und Brooklyn Bridge Park).

1 Hotel Miami South Beach - Oceanview King Room

1 Hotel Miami South Beach – Oceanview King Room

Sternlicht, der einst die Starwood Hotels geformt und zehn Jahre lang geleitet hatte, will neue Standards in der Tophotellerie setzen: In den Zimmern seiner 1 Hotels soll es keinerleich Plastik oder Papiere geben. Gestaltet wird ausschließlich mit natürlichen Materialien wie Holz und Kork. In der Lobby gibt es Marktstände von lokalen Bauern. Betreiber der Hotels ist die neu gegründete SH Group, eine Tochter der Starwood Capital Group.


Barry Sternlicht über 1 Hotels:
“It’s simple. We have an impact on nature and nature has an impact on us. I decided that if I was ever going to create another hotel, I wanted it to be more than a brand; I wanted it to be a cause. People are already living like this and are now looking for ways to travel in the same fashion”
“At first, our guests may simply notice the graceful twist of driftwood in the furnishings. However, what we are really offering is an evolution of the entire hotel experience, one that is more natural in regards to the way we arrive, sleep, eat, relax and do. By focusing on simple changes that make life better, we will encourage guests to stop, recalibrate and hopefully gain some inspiration from the small steps we have taken to protect nature at each property.”


1 Hotels LogoNatur spielt die größte Rolle: Im ersten 1 Hotel wurden ein “lebender Wall” und ein großer Natur-Urwald mit hängenden Terrarien eingerichtet. Der gesamte Betrieb ist auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit getrimmt: So ist es oberste Prämisse, Papierabfall und anderen Müll beispielsweise von Verpackungen tunlichts zu vermeiden. Alle eingesetzten Rohstoffe und Materialien für Einrichtung und Ausstattung sollen – soweit irgendlich möglich – aus der Region des Hotels stammen.

Der natürlich Luxus hat seinen Preis: Im 1 Hotel & Homes in Miami South Beach schlägt eine Übernachtung mit mindestens 699 US-Dollar zu Buche.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *