Close

August 26, 2014

Accor freut sich über steigenden Gewinn – Sparkurs zeigt Wirkung

(Paris, 26. August 2014) Der Sparkurs greift endlich: Accor verzeichnet nach Trennung von Immobiliengeschäft und Operations sowie bei strikter Einhaltung eines Sparprogrammes steigende Gewinne. Im ersten Halbjahr stieg das operatives Ergebnis um knapp 15 Prozent auf 219 Millionen Euro.

Der Umsatz ging im ersten Halbjahr wie schon vor einigen Wochen berichtet um 1,8 Prozent auf knapp 2,6 Milliarden Euro zurück. Dabei schlugen negative Währungseffekte ebenso wie der Verkauf einiger Häuser zu Buche. Auf vergleichbarer Basis, also ohne die Währungseffekte und auf vergleichbarer Fläche, stiegen die Erlöse um 2,8 Prozent.

Details zum Halbjahresergebnis: http://www.accor.com/fileadmin/user_upload/Contenus_Accor/Finance/Pressreleases/2014/UK/accor_cp_h1_results.pdf

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *