Close

April 6, 2015

A-ja Resort Grömitz eröffnet am 16. April

A-ja Resort Grömitz - Fassade

(Grömitz/Ostsee, 06. April 2015) Neues Hotel in Schleswig-Holstein: Am 16. April eröffnet das zweite “Volks-Resort” (222 Zimmer) der A-ja Hotels in bester Strandlage in Grömitz an der Ostsee. Übernachtungen gibt es ab nur 39 Euro.

A-ja Resort Grömitz - Fassade

A-ja Resort Grömitz – Fassade

Die A-ja Resorts zählen zu den Ferienhotel-Killern. Mit einem ausgefeilten Baustein-Prinzip gibt es Urlaub zum kleinen Preis. Der Grundpreis je Übernachtung pro Person beträgt 39 Euro. Dazu lässt sich alles extra buchen, ganz nach Budget und Gusto: Mahlzeiten im hauseigenen Selbstbedienungsrestaurant, Planschen im Pool (“Grömitz Welle”) und Wellnessanwendungen sowie Sauna-Gänge. Das erste A-ja Resort in Rostock-Travemünde schlug ein wie eine Bombe: Es erreichte im ersten vollen Betriebsjahr eine sensationelle Auslastung von über 90 Prozent. Nun sind zwei weitere A-ja Resorts in Bad Saarow und Ruhpolding geplant.

A-ja hat bereits fast alles, was große Hotelketten wie Marriott als Zukunftskonzept propagieren. Gerade das F&B-Konzept der “Piazza” mit “Vapiano”-ähnliche Showküchen-Zubereitung von Pasta und Pizza sorgt in der Hotellerie und Gastronomie für Furore.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *