Novum Hospitality erfindet sich neu: Konzentration auf Marken Novum Hotels, Select Hotels und Niu

Hamburg/München, 04. Oktober 2017 – Man muss schneller sein als der Markt, lautet eine Devise von David Etmenan. Und so startet der Chef einer der am schnellsten wachsenden Hotelketten Europas durch und strukturiert kräftig um. Die Holding fixiert nun als Novum Hospitality, die drei Markenstränge Novum Hotels (bisheriger Bestand an Stadthotels), Select Hotels (neue Vier-Sterne-Häuser) und Niu (neues Trendkonzept) werden durch drei höchst unterschiedliche Logos neu positioniert. Dies gab Etmenan zur Immobilienmesse Expo Real in München bekannt.

Anforderungen an Business-Hotels steigen: 90 Prozent der Führungskräfte wünschen sich Zimmer mit Büroausstattung – Ansprüche werden individueller

Berlin, 04. Oktober 2017 – Schnelles Wlan, ein Schreibtisch und wenn möglich auch ein Drucker: So stellen sich neun von zehn Geschäftsreisenden ein gut ausgestattetes Hotelzimmer vor. Fast genauso wichtig ist ihnen die Möglichkeit, jederzeit mit ihrer Familie Kontakt aufnehmen zu können, gefolgt von dem Wunsch nach Individualität. Das sind Ergebnisse der Studie „Chefsache Business Travel“ von Travel Management Companies im Deutschen Reiseverband (DRV).

Hotels müssen aufrüsten – gegen Gefahr von innen

Las Vegas/Hamburg, 04. Oktober 2017 – Hotels brauchen mehr Sicherheit, aber anders als man denkt. Nach dem schrecklichen Attentat in Las Vegas, bei dem ein Hotelgast des Mandalay Bay Resorts 59 Menschen erschoss, müssen Hotelbetreiber aufrüsten – nun auch gegen Gefahr von innen. Metalldetektoren und Körperscanner sollen Gäste durchleuchten. Schwer bewaffnete Sicherheitsleute gehören künftig zur Alltagsansicht in Lobbys. Lückenlose Videoüberwachung in Aufzügen, allen Gängen und an sämtlichen Eingängen ist bereits Standard.