Ärger um Rückforderungen vom Insolvenzverwaltern: Das sind die Schlupflöcher

Hamburg, 19. September 2017 – Ärger gibt es zuhauf: Hotels zitterten vor Nachforderungen des Unister-Insolvenzverwalters und Handwerker vor den Regressansprüchen eines insolventen GU beim Hotel Reichshof Curio by Hilton in Hamburg. Die Rechtslage ist nicht ganz transparent: Welche Geschäfte vor der Insolvenz darf der Insolvenzverwalter zurück holen?