Wo kommen neue junge Mitarbeiter her? Zuwanderung von ausländischen Arbeitskräften soll vereinfacht werden – Endlich Hilfe für Hotellerie und Gastronomie?

Berlin, 07. Juli 2017 – Die Personallage ist prekär: Immer mehr Gastbetriebe müssen die Speisekarten und Öffnungszeiten einschränken. Nun soll die Zuwanderung ausländischer Arbeitskräfte erleichtert werden. Nach Plänen von CDU und CSU will die sog. Westbalkanregelung als Gesetz generell verankert werden. Dann dürfen Menschen von außerhalb der EU zum Arbeiten nach Deutschland kommen, sofern schon vor der Einreise ein Arbeitsvertrag mit einem deutschen Arbeitgeber vorliegt. Allerdings sind auch hierbei mehrere Monate Wartezeit einzuberechnen.

Willkommen in der Gastronomie: Indonesische Azubis stark gefragt from HOTELIERTV on Vimeo.

In jedem Fall muss die Arbeitsagentur prüfen, ob der geplante Arbeitsvertrag und seine Lohnbedingungen rechtmäßig sind. Wenn diese Zustimmung vorliegt, kann ein Visum beantragt werden. Da diese Zustimmung nur für sechs Monate gültig ist, muss man darauf hoffen, dass die Beantragung eines Visums bei der jeweiligen Botschaft zügig bearbeitet wird; dies ist längst nicht überall der Fall. Deshalb sollen den deutschen Botschaften nun weitere Visa-Entscheider geschickt werden.

Wieviele Arbeitskräfte über diesen Weg ins deutsche Gastgewerbe geholt werden können, ist noch nicht absehbar. Dagegen hat ein findiger Hotelier aus Sachsen-Anhalt längst anderweitig Fakten geschaffen: Wolfgang Nickel vom „Freizeithof“ in Großpaschleben bei Köthen wirbt seit Monaten erfolgreiche dringend benötigte junge Nachwuchskräfte aus Indonesien an. Andere Gastronomen und Hoteliers fragten bereits bei ihm an.


Sehen Sie zu diesem Thema diese Berichte bei HOTELIER TV:

Fachkräftemangel macht Hotellerie und Gastronomie immer schwerer zu schaffen

Fachkräftemangel macht Hotellerie und Gastronomie immer schwerer zu schaffen from HOTELIERTV on Vimeo.

Dringend gesucht: Kellner, Köche, Zimmermädchen – Hotellerie und Gastronomie braucht neue Fachkräfte

Dringend gesucht: Kellner, Köche, Zimmermädchen – Hotellerie und Gastronomie braucht neue Fachkräfte from HOTELIERTV on Vimeo.

Prekärer Fachkräftemangel: Gastronomie & Hotellerie muss ums Überleben kämpfen

Prekärer Fachkräftemangel: Gastronomie & Hotellerie muss ums Überleben kämpfen from HOTELIERTV on Vimeo.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: