Die große Angst der Hotellerie und Gastronomie vor Ideen-Sparring: Wie man blitzschnell und erfolgreich auf neue Trends reagieren kann

Wien, 16. Juni 2017 – Neue verrückte Ideen? In meinem Hotel? In meinem Restaurant? Ja, schon aber… was werden da wohl die Nachbar sagen und die wenigen Stammgäste und…? Für den Wiener „Werbetherapeuten“ Alois Gmeiner sind das alles nur Ausreden, er hat eine klare Meinung dazu: „Pfeif‘ drauf, was die anderen denken, denn nur der Erfolg gibt einem Recht! Ich bin der Ideen-Sparrings-Partner für Unternehmer. Jeder Boss muss es mit mir aufnehmen. Ich bringe Gastronomengehirne zum Glühen. Denn nur ungewöhnliche und verrückte Ideen bringen heute schnelle Bekanntheit und Zusatzumsatz.“

Werbetherapeut Alois Gmeiner: Der Sparringspartner steht bereit

Der Kampf um neue Ideen ist hart. Der Werbetherapeut ist Ihr Sparringspartner. „Man glaubt gar nicht, was für Ideen in Hotels vorhanden sind und keiner bemerkt es. Die Hotelbesitzer und Wirte sind dann immer ganz erstaunt“, so der Werbetherapeut.

Wenn es darum geht, wie man noch in der aktuellen Saison Konzepte entwickeln kann, die einen in die Medien bringen und neue Gäste ansprechen, dann kitzelt der Werbetherapeut in seinen Brainstorming-Coachings diese Ideen aus den Unternehmern heraus. „Man glaubt gar nicht, was für Ideen in Hotels vorhanden sind und keiner bemerkt es. Die Hotelbesitzer und Wirte sind dann immer ganz erstaunt.“ Der erste Schritt zu neuen, erfolgsversprechenden Konzepten ist die Erfassung des aktuellen Status Quo des Unternehmens durch den kostenlosen Online-Werbecheck: http://www.werbetherapeut.com/gratis-werbecheck

Hotellerie, Gastronomie und der gesamte Tourismusbereich erleben in den letzten Jahren einen enormen Umbruch. Und sogar im hintersten Bergdorf schießen Burger-Lokale aus dem Boden und an jeder Ecke eröffnet ein neues Lokal, eine neue coole Bar oder ein neues Themenhotel mit noch mehr Luxus. Wie soll man da mithalten?

Die Lösung ist ganz einfach: Saugeile Ideen sind in der Gastronomie gefragt wie nie zuvor
Der Werbetherapeut: „Egal, ob Neubau, Umbau oder Neupositionierung des Betriebes – ein Brainstroming-Coaching macht sich sofort bezahlt. Teilweise können Gäste sogar mit virtuellen Aktionen und Angeboten verführt und gelockt werden. Welche das sind verrate ich in meinen Coachings. Es sind aber immer Angebote, für die es keine großen Budgets braucht und auch keine hohen Investitionen, sondern nur Gehirnschmalz und Grips!“

Der Gast ist heute immer auf der Suche nach dem Neusten, Besten, Lustigsten, Familienfreundlichsten, Attraktivsten, Actionreichsten, Amüsantesten, Aufregendsten, Üppigsten, Billigsten, Teuersten, Unterhaltsamsten, usw., usw.

Mittelmaß geht gar nicht – Ideen-Sparring für das eigene Haus ist notwendig
Ideen-Sparring bedeutet eigentlich nichts anderes, als mit dem Werbetherapeuten ein aufregendes Brainstorming über die Möglichkeiten im eigenen Lokal oder Hotel zu absolvieren. Der Werbetherapeut: „Dabei komme ich direkt in den Betrieb und lasse mich vor Ort inspirieren und dann sprudeln die Ideen. Was kann man im Restaurant verändern oder im Angebot des Hotels, um neue zahlungskräftige Gäste zu finden und kann ich sofort und unmittelbar etwas für die Werbung oder die PR nutzen? Denn, ganz ehrlich, auch der beste Werbefachmann kann keine Wunder bewirken, wenn das Angebot 08/15 ist. Aber mit neuen Ideen kann man ein Angebot auch bestmöglich anbieten, bewerben und damit schlussendlich zu Top-Konditionen an neue Gäste verkaufen.“

Für Sie als ambitionierter Hotelier, Gastwirt, oder natürlich auch Golfplatzbesitzer, für Sie also, stellt sich einzig die Aufgabe: Blitzschnell auf die neuen Trends und Gegebenheiten reagieren! Mit einem Ideen-Sparring und einem Brainstorming-Coachingtag können Ideen für die nächsten zwei Saisons generiert, und auch sofort umgesetzt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: