Good Morning Hoteliers (123) – So bekommt man Top-Talente: Systematik bringt Ihr Recruiting voran!

In eigener Sache – Wissenswertes und echter Nutzwert für Hoteliers – der Wochengruss “Good Morning, Hoteliers!” von HOTELIER TV & RADIO. Folge 123:
Top-Talente muss man suchen! Dabei helf en wichtige Faktoren wie „Cost per hire“, „Cost of vacancy“, „Time to interview“ und „Time to fill“. Diese KPI sind die entscheidenden Indikatoren über Effizienz und Erfolgsfähigkeiten Ihrer Bewerbermanagements; innovative E-Recruiting-Tools verbessern dies erheblich. Mehr: www.hospitality.pro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: