Jennifer Boccara bringt Expansion von Worldhotels voran

Jennifer Boccara

Paris/Frankfurt/Main, 31. Januar 2017 – Worldhotels schärft seinen Expansionsfokus und beruft Jennifer Boccara als neue Vice President of Development für die EMEA-Region. Aus dem Firmensitz in Paris wird Boccara die Entwicklung der Gruppe in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika vorantreiben.

Berlin verbietet neue Hotels – Hauptstadt kehrt vom Tourismus ab

Neue Hotel-Mitte von Berlin: Am Hauptbahnhof entstehen ein Steigenberger Hotel (Rohbau im Bild), dahinter ein InterCityHotel – bestens etabliert haben sich ein Motel One und das Meininger Hotel (Foto: Carsten Hennig)

Ein ungehöriger Zwischenruf von Carsten Hennig – Der Lager-Wahlkampf in Deutschland wird schärfer: Beflügelt von der linksorientierter Programmatik des neuen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz entschied der rot-rot-grüne Senat von Berlin zwischen der Verschärfung einer Katzenschutzverordnung und neuen Umweltauflagen für die Flughafenbaustelle BER ein verhängnisvolles Verbot: Neue Hotels sind Dekret-ähnlich ab sofort verboten, Privatvermietern werden hohe Bußgelder angedroht, Sharing-Plattformen wie Airbnb sollen sich zurückziehen, sonst werde der Internetverkehr gezielt eingeschränkt. Dies werde in der Nacht zum kommenden Montag per offiziellem Tweet „R2G: No Mass Tourism – Luxushotels gestoppt – Airbnb gekappt“ bekannt gemacht. Dies trete unmittelbar in Kraft, wird ein nicht ganz umfassend informierter Sprecher in die Kameras stammeln.

Neue Vorschrift: Sicherheitskräfte regelmäßig überprüfen

Gangster (Foto: Ryan McGuire/Pixabay)

Berlin, 31. Januar 2017 – Mehr Sicherheit für Veranstaltungen: Mitarbeiter und Geschäftsführer von Ordnungs- und Sicherheitsdiensten können nun regelmäßig von ihren Auftraggeber überprüft werden. Dies sieht eine bereits im Dezember vergangenen Jahres in Kraft getretene Vorschriften vor. Darauf macht der Forum Verlag Herbert aufmerksam

Hotel des Präsidenten: Donald Trump kommt nach Hamburg – Bucht er im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten?

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg

Hamburg, 31. Januar 2017 – Der US-Präsident kommt zum G20-Gipfel nach Hamburg: Am 7. und 8. Juli treffen sich die Staats- und Regierungschefs der 20 wichtigsten Nationen in der Hansestadt zu Konsultationen. Es ist zu erwarten, dass Trump und der Großteil seines Teams im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten einchecken werden.

Good Morning Hoteliers (119) – Enorme Chancen durch Sharing ‚Tourism‘ Economy

Good Morning Hoteliers (119) #GMH – Enorme Chancen durch Sharing 'Tourism' Economy - Hören Sie meine neueste Kolumne bei #HOTELIERTV & RADIO: https://soundcloud.com/hoteliertv/good-morning-hoteliers-119-enorme-chancen-durch-sharing-tourism-economy

In eigener Sache – Wissenswertes und echter Nutzwert für Hoteliers – der Wochengruss “Good Morning, Hoteliers!” von HOTELIER TV & RADIO. Folge 119:
Wer nicht mitmacht, wird abgehängt: Die Zuwächse in der Sharing Economy sind sehr beeindruckend. Airbnb ist übermächtig, MICE-Newcomer wie Spacebase und Kofler machen Druck, Start-ups wie Spacious und Clevershuttle machen Mut. Wer das ignoriert, hat schon aufgegeben.

Oliver Risse neuer Direktor im Maritim Hotel Bad Salzuflen

Freuen sich auf die erneute Zusammenarbeit: Oliver Risse, neuer Direktor im Maritim Hotel Bad Salzuflen und seine Stellvertreterin, Karola Nagel (Foto: Maritim)

Bad Salzuflen, 30. Januar 2017 – Nach genau zehn Jahren kehrt Oliver Risse (48) nach Bad Salzuflen zurück. Der gebürtige Lüdenscheider leitete das Maritim Hotel Bad Salzuflen bereits von 2003 bis 2007. Dann wechselte er nach Hannover, wo er zuletzt neun Jahre lang das Maritim Grandhotel erfolgreich als Direktor führte.

Nach dem Aus der Hogarente: Betriebliche Altersversorgung enorm wichtig für Employer Branding

Pluspunkt im Employer Branding: Betriebliche Krankenversicherungen sind für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gastronomie auch steuerlich attraktiv, sagen die Branchenexperten von ETL Adhoga

Mönchengladbach, 30. Januar 2017 – Für Hoteliers und Gastronomen kann die betriebliche Altersversorgung einen erheblichen Mehrwert bieten. Wichtig ist, eine individuelle Lösung zu finden, die zum Betrieb und zur Branche passt. Die betriebliche Altersversorgung (bAv), auch als Betriebsrente bekannt, ist für abhängig Beschäftige ein beliebtes Instrument, um neben der gesetzlichen Pflichtversicherung und der privaten Rentenversicherung […]

Sharing Economy auf dem Siegeszug: Warum vermieten Sie nicht bei Airbnb?

Hamburg, 27. Januar 2017 – Neue Ehrlichkeit ist gefragt: Wer als Hotelier sich um sein Stammgeschäft sorgen macht, aber private Zimmer selbstverständlich per Airbnb vermarktet, ist neuer Vorreiter in der Branche. Michaela Reitter, Hotelière und Präsidentin der ÖHV, ist so eine: Sie bietet elf Zimmer ihrer Pension, die sie neben einem Hotel betreibt, auf dem privaten Vermietungsportal an – ganz offen und ehrlich.

Abschied nach 24 Jahren: Wolfgang Wagner verlässt die Rezidor Hotel Group

Wolfgang Wagner

Wiesbaden, 26. Januar 2017 – Nach 24 Jahren Tätigkeit für die Rezidor Hotel Group verlässt Wolfgang Wagner das Unternehmen, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Der passionierte Hotelier und Gastgeber startete seine Karriere 1993 im Radisson Blu Hotel, Hamburg. Anschließend führten ihn seine beruflichen Stationen als General Manager nach Berlin, Düsseldorf, Moskau, Riga und für die vergangenen vier Jahre nach Wiesbaden. Hier leitete Wolfgang Wagner das Vier-Sterne-Haus Radisson Blu Schwarzer Bock in der Innenstadt Wiesbadens.

Mit wievielen Jobportalen verzetteln Sie sich? So geht digitales HR-Management

Hamburg, 26. Januar 2017 – Die Misere ist wie im Einkauf: zuviele Lieferanten, unterschiedlichste Preise, keine Übersicht, von Effizienz kann nicht die Rede sein. Im HR-Management stehen Hoteliers vor Herausforderungen: Welche Jobportalen bringen Bewerber? Wie sehen erfolgreiche Stellenanzeigen aus? Die Digitalisierung bietet auch hier disruptive Innovationen, so zum Beispiel die weltweit führende Talente-Plattform Hospitality Leaders.

Checkliste: Wie sicher sind Hotels in Deutschland? – Aktionsplan bei Krisenfällen

Angst vor Terror in der Gastronomie (Foto: Sevenheads/Pixabay)

Frankfurt/Main, 26. Januar 2017 – Immer häufiger werden Gefährder enttarnt, konkrete Anschlagspläne vereitelt. Bevorstehende Faschingsumzüge werden mit Betonpollern gesichert. Auch Hotels sind erheblich gefährdet, weiß der auf Hotelsicherheit spezialisierte Branchenexperte Ulrich Jander von einer aktuellen Sicherheitskonferenz zu berichten.

Tophoteliers brauchen mehr Selbstvertrauen – Wie man Employer Branding richtig macht: Über 300 neue Bewerbungen – Interview mit Klaus-Michael Schindlmeier vom Best Western Plus Hotel Palatin Wiesloch

Klaus Michael Schindlmeier

Wiesloch, 24. Januar 2017 – „Hotellerie ist Zukunft“, propagiert Klaus Michael Schindlmeier, GM des Best Western Plus Hotels Palatin Wiesloch, und rät Hoteliers zu mehr Selbstvertrauen. Nur dies bringe das verdiente Image als Chancengeber und Traumkarrierefabrik zurück. Sein einzigartiger Kurs in Sachen Employer Branding trägt Früchte: Im vergangenen Jahr gingen knapp 250 Bewerbungen bei ihm ein. Zu Beginn dieses Jahres waren es bereits 60 neue. Im Hintergrundgespräch bei HOTELIER TV & RADIO redet er – mal wieder – Klartext!

Centro übernimmt Günnewig Hotels

Günnewig ist Geschichte: Die sieben Hotels wurden von Centro übernommen - die Marke verschwindet (Foto: Günnewig Hotel Residence Bonn)

Hamburg, 23. Januar 2017 – Die nächste Übernahme: Die Hamburger Centro-Gruppe übernimmt die sieben Günnewig-Hotels und wächst damit auf 54 Häuser mit über 500 Zimmern. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Damit ereignet sich auf dem international gefragten Hotelmarkt Deutschland eine neue Übernahme – nach Welcome Hotels/Terra Firma, A&O/TPG, Achat/Hannover-Finanz, 25 Hours/Accor, LFPI/Swiss-Life und Commundo/Gateway Real Estate. Weitere Übernahmen sind zu erwarten.

Pauschalreiserichtlinie führt zu Einbußen in der Touristik – Existenzangst bei Reisebüros – Entwarnung für Hotels: Hotelübernachtung wird nicht zur Pauschalreise

Reisebüros

Berlin, 23. Januar 2017 – Wegen eines Gesetzentwurfs der Bundesregierung zur Änderung reiserechtlicher Vorschriften, über den der Bundestag derzeit berät, geht in deutschen Reisebüros die Existenzangst um. Das wurde bei einer öffentlichen Anhörung des Rechtsausschusses deutlich. Mit dem Gesetz soll das deutsche Recht einer neuen EU-Richtlinie (2015/2302) angepasst werden. Ziel dieser Richtlinie ist, wie die Ausschussvorsitzende Renate Künast (Bündnis 90/Die Grünen) einführend darlegte, „die rechtliche Regelung den Entwicklungen im Reisemarkt anzupassen“, namentlich der zunehmenden Buchung über das Internet.

Novum Hotels mit +37% Umsatzsprung auf 115 Millionen Euro – GOP steigt auf 49,8 Mio, Ebitda auf 15,9 Mio. Euro – 123 Hotels & Projekte mit 13.300 Zimmern in Europa

David Etmenan

Hamburg, 24. Januar 2017 – Neue Rekorde kündigen sich an: In Deutschland boomt der Tourismus und auch die Novum Hotel Group. Demnach zeichnet sich auf Basis von vorläufigen Zahlen ein absoluter Rekordumsatz zum Vorjahr auf nunmehr 115 Millionen Euro (konzernübergreifend) ab. Die Novum Hotel Group betreibt und entwickelt derzeit 123 Hotels mit mehr als 13.300 Zimmern in Europa.

Hilton startet 14. Hotelmarke: Tapestry Collection by Hilton

Tapestry Collection by Hilton

McLean/Virginia, 23. Januar 2017 – Nach Curio kommt Tapestry: Hilton Worldwide kündigte nun ein neue Hotelmarke – mittlerweile Nr. 14 – an. Die neue Tapestry Collection by Hilton soll mit sieben individuellen First-Class-Hotels ind en USA starten.

Immer mehr Gäste suchen und buchen per Smartphone – Ist Ihre Website bereits mobile friendly? Testen Sie jetzt!

Smartphones im Einsatz: Ist Ihre Website mobile-friendly? (Foto: Unsplash/Pexels)

Köln, 23. Januar 2017 – Jeder ist mittlerweile mobil. Also zumindest kommt es einem selber so vor, wenn man sich einmal umsieht. Egal wo es ist, die Leute sind mit ihrem Smartphone oder Tablet beschäftigt. Dieser Prozess ist nicht mehr aufzuhalten. Google liegt uns mit dieser Aussicht schon seit Jahren in den Ohren und hat nicht zuletzt aus diesem Grund seinen „mobile first index“ ausgerollt.

Good Morning Hoteliers (118) – Brauchen Sie noch Pressemitteilungen?

Good Morning Hoteliers (118) #GMH – Brauchen Sie noch Pressemitteilungen? - Hören Sie meine neueste Kolumne bei #HOTELIERTV & RADIO: https://soundcloud.com/hoteliertv/good-morning-hoteliers-118-brauchen-sie-noch-pressemitteilungen

In eigener Sache – Wissenswertes und echter Nutzwert für Hoteliers – der Wochengruss “Good Morning, Hoteliers!” von HOTELIER TV & RADIO. Folge 118:
Twitter ist die neue Speerspitze der Direktkommunikation – Immer wichtiger wird, was Sie als Topentscheider verlautbaren, direkt, sofort, ungefiltert im Klartext! Das ist u.a. für DIE strategische Herausforderung, das Employer Branding, entscheidend. Auch in Deutschland gibt es Vorbilder.

Novum baut Zahl der Mitarbeiter stark aus – Neue Talente werden gesucht – Aufbau der Hotelakademie startet

David Etmenan

Hamburg, 22. Januar 2017 – Neue Überraschungen von David Etmenan: Der charismatische CEO der Novum Group gab nun im Interview mit HOTELIER TV den Ausbau des Managements bekannt. Das Personalbudget werde auf 600.000 Euro gesteigert.

Interessante Zielgruppe für Hotels wächst: Immer mehr Golfer

Hofgut Georgenthal: Ideale Lage am Green

Berlin, 20. Januar 2017 – Immer mehr Deutsche interessieren sich für Golf: Die Zahl der Fans und passionierten Golfspieler in Deutschland stieg zuletzt auf ein neues Rekordhoch. Der Deutsche Golf-Verband zählte Ende vergangenen Jahres 643.158 Golfspieler (+0,5%).