Plötzlich brennt es wieder in Hotels – Kamine entzünden sich – Bessere Reinigung bringt mehr Sicherheit für Gäste und Mitarbeiter

feuerwehreinsatz1Berlin, 31. Oktober 2016 – Aufregung unter den Promis: Im Soho House, einer der exklusivsten Locations und Herbergen in Berlin, brannte es. Stars wie Tilda Swanton und Benedict Cumberbatch mussten evakuiert werden. Grund des Feuers war der Schornstein. Kaminbrände häufen sich im Herbst und Winter. Meist ist eine schlechte Wartung und ungenügende Reinigung dafür die Ursache.

Kaminbrände gibt es im Herbst und Winter wieder häufiger, weiß Ulrich Jander, aus dem Fernsehen bekanner Sicherheitsexperte für die Hotellerie, zu berichten. Ursache dafür seien meist schlechte bzw. nicht erfolgte Reinigungen der Kamin-Innenwänden. Da können sich Reste von Vogelnestern oder Aschehaufen leicht entzünden.

Gemäß der gesetzlich durchgeführten Feuerbeschau durch den Bezirksschornsteinfeger wird festgelegt, wie oft der Kamin im Jahr gereinigt werden muss, weist der Experte hin. Dazu zählt auch wie lange der Kamin befeuert wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: