Ralph Goetzmann leitet das Radisson Blu Hotel Köln

Köln/Berlin, 26. Oktober 2016 – Ralph Goetzmann, bisheriger General Manager des Radisson Blu Hotel Berlin, wechselt von der Hauptstadt in die Rheinmetropole: Ab sofort übernimmt er als General Manager das operative Geschäft des Radisson Blu Hotel Köln direkt gegenüber der Koelnmesse.

ralph-goetzmann_quelle-radisson-blu

Ralph Goetzmann

Bis ein Nachfolger für den Hotelstandort Berlin gefunden ist, trägt Goetzmann die Verantwortung für beide Hotels. Schon seine Hotelkarriere begann der gebürtige Kerpener in der Domstadt Köln, anschließend war er in der Unternehmenszentrale der Dorint Hotels in Mönchengladbach tätig. Darauf lernte Ralph Goetzmann den Hauptstadtmarkt im Westin Grand Hotel Berlin sehr gut kennen. 2006 kam Goetzmann zur Rezidor Hotel Group und führte das Radisson Blu Hotel, Leipzig erfolgreich am Leipziger Hotelmarkt ein, zwei Jahre später wechselte er nach England ins Radisson Blu Hotel, Liverpool. Zuletzt war Ralph Goetzmann seit 2011 als General Manager für das Radisson Blu Hotel, Berlin tätig. Das Designhotel mit dem größten Aquarium der Welt in Zylinderform zählt zu den ungewöhnlichsten Hotels Deutschlands. Mit dem World Travel Award (in der Kategorie „Leading Business Hotel“) erhielt das im historischen Zentrum von Berlin gelegene Spitzenhotel unter Goetzmanns Leitung gleich zweimal in Folge die renommierte Auszeichnung der internationalen Reise- und Tourismusbranche.

robert-zellner_quelle-radisson-blu

Robert Zellner

Robert Zellner übernimmt ab sofort die Position des Senior Director of Meeting & Event Sales im Radisson Blu Hotel Berlin. Damit ist Zellner für den Verkauf im Veranstaltungsbereich des Berliner Businesshotels verantwortlich, der 15 moderne Veranstaltungsräume und die exklusive DomLounge umfasst.

Der gelernte Koch kommt von Ritz-Carlton, wo er in verschiedenen Positionen mehr als 15 Jahre lang für die Hotels in London, Wolfsburg, Bahrain und Moskau tätig war. In 2012 zog es den 38-Jährigen zur Eröffnung des Ritz-Carlton nach Abu Dhabi, dort leitete er bis zuletzt die Abteilung Catering und Konferenzservices.

Robert Zellner bringt 11 Jahre Auslandserfahrung in der internationalen Luxushotellerie mit, davon 8 Jahre im Convention Sales. Zudem unterstützte der Fachmann die Hoteleröffnungen von sechs renommierten Hotels. Von seinem Expertenwissen wird von nun an das Radisson Blu Hotel, Berlin profitieren, das sich über die neue Führungsspitze im Meeting & Event Sales sehr erfreulich zeigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: