Robert Wiesner neuer Food & Drink Manager im Radisson Blu Hotel Hamburg

Hamburg, 16. August 2016 – Food & Drink, nicht F&B: Seit Anfang August ist Robert Wiesner der neue F&D-Manager im Radisson Blu Hotel Hamburg. In dieser Position verantwortet er die Abläufe in den Bereichen Restaurant, Bar und Bankett.

Robert Wiesner

Robert Wiesner

Der gebürtige Berliner kommt gerade von Zürich in die Hansestadt – acht Jahre agierte er in diversen Positionen im Radisson Blu Hotel, Zurich Airport. Von August 1999 bis Juli 2002 absolvierte Wiesner seine Ausbildung zum Hotelfachmann im Dorint / Novotel Berlin, Flughafen. Anschließend siedelte er als Front Office Clerk & Concierge ins Londoner Dukes Hotel über. Ein Jahr später wurde er zum Night Manager ernannt.

Im März 2004 zog es ihn bis April 2008 zurück in die Berliner Luft, ins Hotel Palace Berlin. Bis er anschließend das Opening des Radisson Blu Hotel, Zurich Airport unterstützte und dort blieb.

Robert Wiesner lernte sein Schaffen von der Pike auf und versteht es vorbildlich, sich in die jeweiligen Hotelbereiche einzuarbeiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: