Moxy eröffnet Hotel Nummer zwei in Deutschland – Weitere Boutiquehotels in Berlin und Frankfurt geplant

Eschborn bei Frankfurt/Main, 11. August 2016 – Moxy hat nach dem Debüt am Münchner Flughafen nun das zweite Hotel in Deutschland eröffnet, ein 176-Zimmer-Haus in Eschborn am Taunus. Übernachtungen sind bei Direktbuchung ab 68 Euro möglich.

Die Zimmer sind u.a. mit 42-Zoll-Fernsehern, modernen Betten und Sesseln ausgestattet. In den Badezimmern setzt man ebenso auf stylisches Design, mit Muk-Toiletten und Föhns in Pink. Herzstück ist die Living Lobby mit Bibliothek zum Arbeiten und einem Sandsack zum Work-out.

Zur Wlan-Szärke gibt es noch keine Angaben. Im allerersten Moxy Hotel in Europa, am Mailänder Flughafen Malpensa, fallen die Testergebnisse bei hotelwifitest.com mit gerade mal 24 Prozent Gästezufriedenheit ernüchternd aus.

Marriott will mit dem NextGen-Konzept massiv wachsen. So sind derzeit weitere Neubauten in Frankfurt/Main, am Ostbahnhof von Berlin, Wien, London, Aberdeen und Oslo geplant.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: