Novum Hotels geben weiter Gas: Neues Design-Budget-Hotel Style in Frankfurt am Main – Vier-Sterne-Hotel Novum Select Handelshof in Essen eröffnet im Herbst

Hamburg/Frankfurt am Main/Essen, 30. Juni 2016 – In der Kettenzentrale geben sich die Finanziers und Planer die Klingen in die Hand: Die von der Familie Etmenan geführte Hotelkette Novum setzen ihre Expansion unvermindert fort. Nun entsteht ein neues Design-Budget-Hotel der Marke Novum Style in Bestlage am Hauptbahnhof in Frankfurt am Main. Und das früher als Mövenpick geführte First-Class-Hotel am Hauptbahnhof Essen wird Anfang Oktober als Novum Select Hotel Handelshof wieder eröffnet – nach grundlegender Renovierung.

Handelshof Essen - Foto Mövenpick Hotels

Handelshof in Essen wird im Oktober 2016 als Novum Select wieder eröffnet

CEO David Etmenan treibt den Ausbau mit enormer Kraft voran: Jüngst präsentiert er die Neubau-Pläne für ein Businesshotel mit Yachthafen nahe der Innenstadt von Amsterdam. Operative Aufgaben hat er längst an seinen „ersten Offizier“ Mario Michielin delegiert – der charismatische 28-Jährige repräsentierte die Hotelkette jüngst beim FBMA-Mentorenprogramm „Meet the best“.

Mario Michielin

Mario Michielin, Operations Manager bei Novum Hotels

Das neue Novum Style Hotel am Frankfurter Hauptbahnhof (190 Zimmer, Skybar und Tiefgarage) wurde mit Goldstein Immobilien entwickelt. Als Endinvestor wurde Commerz Real mit ihrem Immobilienfonds „Hausinvest“ gefunden. Novum mietet das Hotel für 20 Jahre mit Verlängerungsoption von zwei mal fünf Jahren. Die Verkaufssumme wurde nicht genannt.

Der historische Handelshof in zentraler Bestlage in der Industriemetropole Essen wird Anfang Oktober als gehobenes Novum Select wieder eröffnen. Das Haus (198 Zimmer, Bar, Konferenzräume, fremd verpachtetes Restaurant) wird derzeit von Grund auf saniert. Select ist das (neue) Vier-Sterne-Hotelkonzept bei Novum. Der Handelshof wird eines der Hotel-Landmarks der Novum-Gruppe sein. In Essen betreibt Novum bereits ein Haus. Zum 1. Juli wird das etablierte Hotel Arosa übernommen und renoviert. Zudem entsteht ein neues Novum Style Hotel.

Die Novum Group hat ihren Ursprung in einem ersten Businesshotel nahe dem Hauptbahnhof Hamburg. Nader Etmenan hatte 1984 ein erstes Haus eröffnet; seine Kinder arbeiteten u.a. an der Rezeption tatkräftig mit. Seit 2004 liegt die strategische Führung der auf nunmehr 84 Hotels (8.000 Zimmer) angewachsenen Gruppe bei David Etmenan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: