Neue Weltrekorde der Hotels – Alleinstellungsmerkmale sind wichtig für das Hotelmarketing

Shanghai, 20. April 2016 – Größe ist längst nicht alles, wenn es um Weltrekorde geht. Nun wurde das luxuriöse JW Marriott Hotel Shanghai at Tomorrow Square für seine weltweit höchstgelegene Bibliothek ausgezeichnet und findet damit die Aufnahme im „Guinness Buch der Weltrekorde“.

JW Marriott Hotel Shanghai at Tomorrow Square

JW Marriott Hotel Shanghai at Tomorrow Square

Die Bibliothek mit mehr als 2.000 Büchern in Englisch und Mandarin (Hochchinesisch) befindet sich im 60. Stock, 230,9 Meter über dem Erdgeschoss. Für den Hoteltower mit Landmark-Charakter bedeutet dies eine willkommene, exklusive Auszeichnung, um den herausragenden Service, um den man sich zu leisten sehr bemüht ist, zu betonen.

Im „Guinness Buch der Weltrekorde“ finden sich aktuell 193 Enträge zu Hotels. Ein Auswahl:

  • Größtes Hotel der Welt: First World Hotel in Pahang Darul Makmur/Malaysia mit 7.351 Zimmern
  • Kleinstes Hotel der Welt: Eh‘häusl in Amberg/Deutschland mit 53 Quadratmetern Gesamtfläche
  • Ältestes Hotel der Welt: Nisiyama Onsen Keiunkan in Yamanashi/Japan- eröffnet im Jahre 705 vor Christus
  • Größte Hotelsuite der Welt: „Royal Suite“ im Grand Hills Hotel & Spa in Broummana/Libanon mit 4.131 Quadratmetern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: