Post-Reisen startet neues Hotelportal – 30.000 Angebote online buchbar

Bonn – Die Post befördert nicht nur Briefe, sondern auch immer mehr Urlauber: Ein Jahr nach dem Start der Reisetochter Post-Reisen (Deutsche Post Mobility GmbH) startet ein Hotelbuchungsportal mit rud 30.000 Angeboten.

Post-Reisen.de

Neue Kunden will man mit besonderen Specials gewinnen, beispielsweise „Urlaub mit Hund“ oder „Reisen unter 100 Euro“. Auch die seh beliebten Städtereisen und Kurzurlaube sind bei post-reisen.de buchbar.

„Wir sind sehr zufrieden mit dem ersten Jahr im stark umkämpften Reisemarkt“, sagt Joachim Wessels, Geschäftsführer von Deutsche Post Mobility. Das gemeinsame Reiseangebot der Deutschen Post und des österreichischen Touristikunternehmens Eurotours, das in der Kooperation als Reiseveranstalter fungiert, hat sich in den zurückliegenden zwölf Monaten mit einer stetig wachsenden Zahl an zufriedenen Kunden als Direktanbieter im Reisemarkt etabliert. Hauptreiseziele waren Deutschland und seine Nachbarländer, insbesondere Österreich. Ein Renner waren auch Spezialtrips wie „Fußballreisen“, also Reisen kombiniert mit Eintrittskarten für Spiele des FC Bayern München oder des FC Barcelona. Für 2016 hat Post Reisen große Pläne: Das Hotelangebot wird massiv ausgebaut. Die bei Kunden sehr beliebten Pauschal- und Kurzreisen werden weiterhin forciert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: