So sieht das neue neue Titanic Hotel in Berlin aus – 60er Jahre Retro-Chic und orientalische Wellnessoase – Boutiquehotel eröffnet – Fotoschau

Berlin – Mit dem Titanic Chaussee Berlin eröffnet Mitte Februar 2016 das dritte Haus der Titanic Hotels in Berlin. Das Boutiquehotel im First-Class-Standard bietet 389 Zimmer, davon 13 Suiten, und präsentiert sich mit einer Atrium-Lobby im 1960er Jahre Retro-Design, einem großzügigen Wellnessbereich mit türkischem Hamam und dem modernen „Titanic Convention Center“ mit Platz für rund 1.500 Gäste.

Das Frühstücks-Restaurant „Alesta“ empfängt bis zu 350 Gäste in stilvollem Ambiente und bietet täglich ein reichhaltiges Frühstücksbuffet für den perfekten Start in den Tag, bevor es auf die Erkundungstour durch Berlin geht. Mittags und abends werden die Gäste im Restaurant „Pascarella“ mit mediterranen Köstlichkeiten verwöhnt, mal traditionell, mal modern interpretiert, von feinster italienische Pizza & Pasta bis Dry Aged Beef. Für alle Gäste, die es unkompliziert und schnell mögen, sorgt das in Berlin beliebte und lange etablierte Gastronomiekonzept „Hasir Burger” für das leibliche Wohl der Gäste, welches ebenfalls in das Haus integriert ist. In der hauseigenen Patisserie können Gäste außerdem süße, raffinierte Köstlichkeiten genießen.

Auch der 3000 Quadratmeter große „BEFine Health Club“, der sich auf drei Etagen erstreckt, unterscheidet das Titanic Chaussee von herkömmlichen Cityhotels und stellt ein weiteres Highlight des Hauses dar. Die Gäste kommen nicht nur in den Genuss des traditionell türkischen Hamams, sondern können sich auch in den Saunen, Dampfbädern und im Whirpool in authentischem Ambiente entspannen. Ergänzt wird das Wellnessangebot durch einen großen Indoor-Swimmingpool und ein modernes Fitnessstudio auf 1000 Quadratmetern.

Trackbacks

  1. […] hottelling.net Bild: andreahast / 123RF Lizenzfreie […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: