So geht Hotel heute: Gästekontakt im Live-Chat per Concierge-Tablet

Wien – Smarter Service im neuen Hotel Ruby Marie in Wien: Per Suitepad chatten Gästen mit dem Servicepersonal und können ihre Wünsche schnell adressieren. Zudem läuft über das Concierge-Tablet trendige Musik, aus dem Hotel-eigenen Radiokanal. Diese innovativen Services stellten nun Suitepad und die IT-Schmiede Hetras bereit.

Ein noch persönlicheres Hotelerlebnis – mit hetras und SuitePad im neuen Ruby Marie

Wie schon im ersten Ruby Hotel (Sofie) in der österreichischen Hauptstadt, setzt Hotelier Michael Struck erneut auf schnelles Check-in per Tablet und verzichtet ganz auf den Check-out-Prozess; am Abreisetag werden die Zugangsdaten automatisch gelöscht.

Per Suitepad werden die Gäste bei ihrer Ankunft mit einem persönlichen Willkommensgruß und Musik aus der Ruby Radiostation empfangen. Die Gäste können ihre Buchung direkt einsehen und auch ihre Daten administrieren. Und sie werden über Rabatte informiert, die sie bei Direktbuchung des nächsten Aufenthalts über die hoteleigene Internetbuchungsmaschine (IBE) erhalten. „Für die Zukunft planen wir eine Chat-Funktion mit Voice- oder Video-Connection“, stellte Michael Struck in Aussicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: