Good Morning Hoteliers (60): Schreiben Sie Frau Nahles – jeden Monat – wie die Wirklichkeit im Gastgewerbe aussieht!

Good Morning Hoteliers (60): Hotelmanagement mit HOTELIER TV & RADIO – Schreiben Sie Frau Nahles - jeden Monat - wie die Wirklichkeit im Gastgewerbe aussieht! – Neuer Wochengruss von Carsten Hennig: http://www.hoteliertv.netIn eigener Sache
Neuer Wochengruss von Carsten Hennig: http://www.hoteliertv.net

Wissenswertes und echter Nutzwert für Hoteliers – der Wochengruss “Good Morning, Hoteliers!” von HOTELIER TV & RADIO. Folge 60:
Die Bürokratie gängelt die Arbeitsplätze-schaffenden Betriebe in Hotellerie und Gastronomie immer weiter. Die angeblichen Nachbesserungen bei der täglichen Arbeitszeit und Arbeitszeitdokumentation sind marginal. Wieviele Hotels und Restaurants sind schon Saisonbetriebe und wer kann schon kurzfristig Ausnahmen beantragen? Laden Sie die örtlichen Bundestagsabgeordneten ein, um ihnen die Realität im Alltag zu zeigen – und schreiben Sie der Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, wie es wirklich zugeht – am besten jetzt jeden Monat!

Comments

  1. Norbert Fischbach says:

    Als Arbeitgeber ist für mich die Arbeitszeitdokumentation vollkommen normal und seit fast 20 Jahren Bestandteil meiner Verwaltung. Aber auch als Angestellter habe ich in der Hotellerie bereits Ende der 80er Jahre auf Stempelkarte gearbeitet. Insofern ist die Erfüllung der Arbeitszeitdokumentation doch eine reine Scheindiskussion.
    Das eigentliche Protest der Gastronomie heißt nämlich: Wieso kann ich nicht weiterhin Mitarbeiter unkontrolliert „Überstunden leisten lassen“ ohne Rechenschaft ablegen zu müssen und wie lässt sich Gesetze umgehen. Befreundete Gastromomen geben dies zumindest unumwunden zu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: