So knackig wird der Campari Kalender 2016

Mailand – Auf den „Campari Kalender“ warten alle sehnlichst: So knackig wird die Optik – mit der Hollywood-Diva Kate Hudson. Das Thema des aufwändigen Shootings lautet „Bitter Sweet“, einer Kampagne gepägt von einer Präsidentschaftswahl, mit dem klassischen Thema zweier Gegenspieler als Metapher. Darüber hinaus setzt das Kalenderthema auf die wachsende Beliebtheit des Bitter-Aromas im Bereich Mixology und Food. Die zweideutige Kampagne ist ein Synonym des unverwechselbaren bitter-süßen Campari-Geschmacks.

Dabei verkörpert Kate Hudson die beiden Seelen von Campari und schlüpft in die Rolle zweier Wahlkampfgegner: Eine Seite vertritt die faszinierende Bitterkeit, die andere eine subtile, bezaubernde Süße. Am 18. November wird der „Campari Kalender 2016“ vollständig enthüllt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: