Mobiles Hotelzimmer „bboxx Hoteltower“ entwickelt – Ergänzung für Hotels bei starker Auslastung

(Berlin, 22. Juni 2014) Ideale Ergänzung bei hoher Auslastung: Mit dem mobilen Hotelzimmer „bboxx Hoteltower“ wollen die Berliner Qbe Hotels künftig weitere Zimmer – ganz nach Bedarf – bieten. Das zusammen mit Veloform (Hersteller von Velotaxis) entwickelte Zimmerkonzept wurde nun mit einem ersten Prototypen vorgestellt. Sehen Sie dazu einen aktuellen Bericht bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/hotel-construction/mobiles-hotelzimmer-bboxx-hoteltower-vorgestellt

Der 6,60 Meter hohe Hotelturm bietet genügend Platz für zwei Erwachsene und zwei Kinder. Mit einem Durchmesser von 2,75 Metern ist das zwar kein geräumiges Hotelzimmer, bietet aber wahlweise Balkon oder Dachterrasse. Erste „bboxx Hoteltower“ sollen nun im „Scube Park“ am Berliner Flugfeld Tempelhof und am  Qbe Hotel „Heizhaus“ in Berlin-Lichtenberg aufgestellt werden. Die Übernachtung soll 59 Euro kosten.

Ein fertig eingerichteter „bboxx Hoteltower“ soll zwischen 28.000 und 35.000 Euro kosten und wird auch per Leasing geliefert. Der kleine Hotel-Leuchtturm aus Stahl benötigt rund 40 Quadratmeter Grundfläche und kann nach Hersteller-Angaben in nur drei Stunden aufgebaut werden.

Trackbacks

  1. […] “Ergänzung für Hotels bei starker Auslastung” – Artikel lesen… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: