Noch mehr neue Hotels für Hamburg: Foremost baut Hampton by Hilton und weiteres Holiday Inn Express

(Hamburg, 28. Januar 2014) Zwei weitere Hotelbau-Projekte für den boomenden Tourismus in Hamburg: Die Investa-Immobiliengruppe baut zwei neue Hotels für den Betreiber Foremost Hospitality mit insgesamt 265 Zimmern im Stadtteil Hammerbrook. Auf dem rund 2.200 Quadratmeter großen Grundstück am Sonninkanal wird nach Vorliegen der Baugenehmigung im Sommer 2014 mit dem Bau der beiden Hotels mit insgesamt 10.300 Quadratmeter Geschossfläche begonnen, die Fertigstellung ist für 2016 geplant.

HamburgSP Collage_neu

Das Hampton by Hilton mit 161 Zimmer und das Holiday Inn Express mit 104 Zimmer werden direkt nebeneinander errichtet. Das Bauareal hatte Investa Ende vergangenen Jahres von der Köhler und von Bargen Vermögensverwaltungsgesellschaft sowie der Picom Vermögensverwaltungsgesellschaft erworben. Das planerische Gesamtkonzept des Hotelvorhabens entwickelten die Marggraf Architekten aus Stuttgart.

Foremost betreibt bereits zwei Holiday Inn Express Häuser in der Hansestadt an der Elbe, eines im Stadtzentrum und eines in St. Pauli. Neu ist, dass Foremost zwei Häuser verschiedener Marken in direkter Nachbarschaft betreiben wird. Dieses Doppelprojekt ist eines von vielen, das von Foremost Hospitality realisiert wird. Die Kombination von Hampton by Hilton und Holiday Inn Express Hotels wird ihr Debüt in Nürnberg noch in diesem Jahr 2014 feiern. Der Hotelbetreiber hat mehrere Vereinbarungen mit Hilton Worldwide unterzeichnet, um Hampton by Hilton Hotels in Deutschland zu entwickeln. Nach Nürnberg, Stuttgart und Hamburg plant Foremost weitere Hotelkombinationen von Holiday Inn Express und Hampton by Hilton in anderen großen deutschen Städten.

„Wir sind der Meinung, dass sich beide Marken in den Städten Deutschlands gut etablieren und wir bestimmt weitere Ergänzungen unseres Portfolios in Kürze bekannt geben werden“, erläuterte Hubert van de Loo, Geschäftsführer von Foremost Hospitality, die Expansionsstrategie.

Lesen Sie dazu auch:
Noch mehr neue Hotels für Hamburg – Kai Hollmann plant noch ein Hotel in Hamburg – Weiteres Hotel am dritten Kreuzfahrtanleger geplant
Hamburg: Historisches Gebäude wird zum Luxushotel – Als Betreiber Shangri-La oder Peninsula im Gespräch

Comments

  1. MrScherrAir says:

    Hat dies auf Mr ScherrAir rebloggt.

Trackbacks

  1. […] Sie dazu auch: IHG verliert sieben weitere Holiday Inn Hotels in Deutschland Noch mehr neue Hotels für Hamburg: Foremost baut Hampton by Hilton und weiteres Holiday Inn Express Hotelbau boomt in Hamburg: 23 neue Hotels in Planung – Neues Leuchturm-Projekt mit 18 Stockwerken […]

  2. […] – DIE WELT 2016 soll dann ein Hilton (o.ä) in der City Süd eröffnen. Hampton by Hilton ( Noch mehr neue Hotels für Hamburg: Foremost baut Hampton by Hilton und weiteres Holiday Inn Express… […]

  3. Click Webpage

    Noch mehr neue Hotels für Hamburg: Foremost baut Hampton by Hilton und weiteres Holiday Inn Express – HOTTELLING 2.0 – DIGITAL NEWS FOR HOTELIERS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: