Neue Templates für „CultBooking“: Design für mehr Hotel-Buchungen

Etabliertes Buchungssystem erweitert – Frei editierbare Zimmerkategorien und Arrangement-Offerten – Verbindliche Buchung durch PMS-Anschluss via „CultSwitch“

(Berlin, 02. November 2011) Mehr Verkaufserfolg mit Cultuzz: Nach ausführlichen Usability-Tests stellt das namhafte Berliner Travel-Tech-Unternehmen den Hoteliers die neu gestaltete Booking-Engine „CultBooking“ zur Verfügung. Es gibt fünf neue Templates und eine Schnellbuchungsmaske. Alle Zimmerkategorien und Arrangements sind frei konfigurierbar. Damit gewinnt der Direktvertrieb für Hotels neben den mächtigen Buchungsportalen wie hrs.de, hotel.de und booking.com weiter an Bedeutung.

Cult Booking - neue Templates verfügbar

Cult Booking - neue Templates verfügbar

„Unsere Hotelkunden wollten einen Online-Shop für die Hompage, in dem sie ihre vielseitigen Serviceleistungen und Produkte buchbar anbieten können“, so Dr. Reinhard Vogel, Geschäftsführender Gesellschafter der Cultuzz Digital Media GmbH, Berlin. „Wir haben ‚CultBooking’ erweitert und in Zusammenarbeit mit unseren Kunden Buchungsmasken entwickelt, die unterschiedlichsten Anforderungen gerecht werden“, so Vogel weiter.

Die neuen Templates bieten vielfältige Möglichkeiten der Produktbildung und hohen Buchungskomfort. Zimmertypen, Arrangements und Leistungen werden in einer Ebene (one page) präsentiert. Sie unterscheiden sich in der Gewichtung der einzelnen Funktionen und in der Größe.

Paradebespiele für Buchungsseiten von zwei Cultuzz Kunden:
http://www.filla-andre.de/buchen.html
http://www.holi-berlin.de/buchung/index.html

Zimmertypen, Verpflegung, Packages, Service-Leistungen, zusätzliche Zimmer- und Hotelausstattungen können dargestellt, kombiniert und gebucht werden. Stornierungs- und Buchungs-Bedingungen können für jedes Produkt variiert werden. Der Gast sieht auf einen Blick Angebote, Preise und den Gesamtpreis seiner Auswahl. Die Buchung erfolgt dann mit wenigen Mausklicks.

„CultBooking“ lässt sich optisch nahtlos in die Hotel-Webseite integrieren. „Die Struktur der Templates eröffnet viele Möglichkeiten, so dass wir auf die individuellen Erfordernisse unserer Kunden problemlos eingehen können“, so Produktmanager Uwe Steinbach.

Für den Buchungswunsch mit festem Reisetermin (z.B. Geschäftskunden) werden lediglich die verfügbaren Produkte angezeigt. Hierfür eignen sich die zwei Standardversionen von „CultBooking“. Die Schnellbuchungsmaske wird in die Index-Seite des Hotels eingebunden. Per Auswahl des Reisezeitraums wird die Verfügbarkeit abgefragt und der Buchungsvorgang kann direkt auf der Startseite des Hotels durchgeführt werden.

Bei Urlaubern bestimmen eher Preise, Buchungskonditionen sowie inhaltlich und optisch anregende Präsentation die Auswahl. Die drei Deluxe Design-Vorlagen bieten viele Möglichkeiten verschiedenste Angebote zu erstellen und der Besucher kann stöbern und sich inspirieren zu lassen. Ein Verfügbarkeitskalender zeigt buchbare Tage farbig markiert und die Tagespreise der Angebote.

Über Belegungs-Varianten können Einzelreisende oder Gruppen sowie Familien mit und ohne Kinder ihren Zimmerbedarf zusammenstellen. Eine preisgenaue Buchung ist möglich. Serviceleistungen können frei gewählt und gebucht werden. „Da sich alle Angebote in den Buchungs-Templates auf einer Ebene befinden, ist die Benutzung bequem, überschaubar, folgerichtig und intuitiv“, so Steinbach.

„CultBooking“ (Version 3) ist  für Cultuzz-Kunden weiterhin kostenlos. „Es empfiehlt sich, ‚CultBooking’ als hauseigenen Distributionskanal in Verbindung mit dem Channelmanager ‚CultSwitch’ nutzen, um Preise, Verfügbarkeiten und Buchungsvorgänge aller angeschlossenen Vertriebskanäle mit dem hoteleigenen Property Management System (PMS) in Echtzeit abzugleichen“, rät Cultuzz-Chef Vogel. In diesem Falle betragen die Gebühren 0,8 Prozent „CultSwitch“-Provision auf erfolgreiche Buchungen, wie auch bei anderen, über „CultSwitch“ gepflegten Distributionskanälen üblich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 3.526 Followern an

%d Bloggern gefällt das: