Hotelmarketing: Hotelbewertungsportale weiter am Pranger – Massive Manipulationen bei tripadvisor.com?

Bewertungssystem

Der Ärger wird immer größer: Gefälschte und manipulierte Hotelrezensionen auf führenden Bewertungsportalen sorgen für immer mehr Verduss unter den Hoteliers, vom Fünf-Sterne-Hotel in einer deutschen Großstadt bis zum Drei-Sterne-Ferienhotel auf einer Nordseeinsel. Und auch international gibt es Klagen. Nun forderte die britische Verbraucherschutzorganisation Kwikchex das amerikanische FBI zu offiziellen Ermittlungen gegen tripadvisor.com auf. In den vergangenen zwölf Monaten seien über 3.000 Fälle von offensichtlich manipulierten Bewertungen aufgekommen, heißt es bei Kwikchex. 20 von den rund 50 Millionen Bewertungen bei tripadvisor.com seien älter als ein Jahr und damit irrelevant für Verbraucher, so ein weiterer Vorwurf.

Hotel Heide Kröpke Essel: König Carl Gustav und Königin Silvia von Schweden inkognito in Lüneburger Heide

Das schwedische Königspaar Gustav und Silvia von Schweden im Hotel Heide Kröpke in Essel in der Lüneburger Heide – mit Besitzer Bernd Wilmes (links) und Inga Zimolong-Wilmes

Das First-Class-Hotel Heide Kröpke Essel mitten in der Lüneburger Heide ist für seine Diskretion bekannt. Das wird wohl auch der Grund gewesen sein, warum das schwedische Königspaar dieses Hotel am vergangenen Wochenende als Übernachtungspunkt für seine Reise durch Deutschland wählte.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 3.623 Followern an