Airbnb - Mietwucher

Keine Angst vor Airbnb: Alles halb so wild? Ist die Hotellerie gar nicht bedroht? Neue Studie aus New York mit Entwarnung

New York City – Für Aufsehen sorgt eine Untersuchung des Tourismus-Marktforschungsinstituts STR: Airbnb erweise sich gar nicht als übermächtiger Konkurrent zur etablierten Hotellerie. Eine Analyse in New York City habe ergeben, dass es keine Beweise dafür gebe, dass ein über Airbnb vermietetes Apartment irgendwo für weniger Hotelbuchungen gesorgt habe. Die Studie ist vor dem Hintergrund, dass weltweit die Hotellerie den Aufstand gegen Privatvermietungsportale wie Airbnb des Aufstand proben, reiner Sprengstoff.

Jing Jiang Hotels

Die Chinesen wollen die Welt-Hotellerie erobern: Zahlreiche neue Hotelbauten – Jin Jiang kauft mehr Accor-Aktien

Peking/China – Das Reich der Mitte ist ein Massenmarkt, im wahrsten Sinne des Wortes. Im Tourismus ist China längst Weltmeister, mit einem Marktvolumen von 229 Milliarden US-Dollar. Laut tophotelprojects.com werden in China derzeit über 800 neue Hotels mit insgesamt 464.000 Zimmern gebaut. Zudem wollen Hotelketten wie Jin Jiang ihre Beteiligungen im Ausland erhöhen: Nach der Übernahme der Louvre Hotels Group wurde nun der Aktienanteil an Europas führendem Hotelkonzern Accor auf über sechs Prozent erhöht.

Bernd Fritzges

Bernd Fritzges bleibt als wichtiger Netzwerker optimal präsent

Berlin – Er ist einer der Top-Meinungsbildner in der Hotellerie: Bernd Fritzges, Chef der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren. Nach dem Ende bei Intergerma (insolvent) und einem Zwischenspiel beim Mice Portal gibt der „Werte 2.0“-Veranstalter seine neuen beruflichen Pläne bekannt.

Foto: Fotolia

Neue Gäste füllen Hotels: Die Zukunft der Raucher-Resorts – Eine nicht ganz ernst gemeinte Vision

Berlin – Es begann so harmlos: Die Weltgesundheitsorganisation WHO schaffte es, Kinofilme mit Rauchern de facto verbieten zu lassen. Erst wurde die Altersfreigabe heraufgesetzt, dann der Filmindustrie Glimmstengel komplett verboten. Western mit rauchenden Colt-Trägern dürften nicht mehr gezeigt werden.

Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein versorgt sich nun mit Energie aus einem eigenen Blockheizkraftwerk

Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein investiert in eigenes Blockheizkraftwerk

Bad Reichenhall – Das im Management der GCH Hotel Group geführte Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein (148 Zimmer) wird nun mit Energie aus einem eigenen Blockheizkraftwerk (BHKW) versorgt. Die erdgasbetriebene Anlage mit Kraft-Wärme-Kopplung deckt mit einer elektrischen Leistung von 140 Kilowatt die stromseitige Grundlastabdeckung des Vier-Sterne-Hotels komplett ab und erzeugt bei avisierten 7.900 Betriebsstunden jährlich rund 1,1 Millionen Kilowattstunden. Im Gegensatz zur herkömmlichen Energieversorgung mit 60 Prozent bleiben nur etwa zehn Prozent der eingesetzten Primärenergie ungenutzt – so wird pro Jahr der Ausstoß von rund 500 Tonnen CO2 eingespart.

Werbeartikel, Kundenbindung und Branding: Warum nutzt man Werbeartikel? Was bringt es einem Unternehmer? Foto: Flyeralarm

Werbeartikel, Kundenbindung und Branding: Warum nutzt man Werbeartikel? Was bringt es einem Unternehmer?

Würzburg – Werbeartikel werden von vielen Menschen häufig als nutzlos betrachtet, wenn es darum geht, das eigene Unternehmen der Öffentlichkeit zu präsentieren beziehungsweise vorzustellen. Es gibt aber auch ganz andere Positionen. So sehen viele Experten enorme Vorteile für Unternehmen, die Werbeartikel nutzen. Denn mit Werbeartikeln kann eine Kundenbindung erfolgen.

Waghalsige Selfies können tödlich sein (Foto: Axa Travel Assistance)

Selfies können tödlich sein: Fotos gefährden die Gesundheit – über die zweifelhafte Kunst, das ultimative Selfie zu inszenieren

London – Schwerwiegende Verletzungen durch riskante Selfie-Manöver nehmen kontinuierlich zu.Der weltweit zu beobachtende Trend, für ein einzigartiges Erinnerungsfoto Risiken schlichtweg zu ignorieren oder sich gar in Lebensgefahr zu begeben, fordert seinen Tribut. Die Medien berichten regelmäßig über tragische und auch tödlich ausgehende Selfie-Unfälle.

Internet Web Online Technology

Digitalisierung in der Hotellerie: IHA schreibt mit 100.000 Euro dotierten Branchenaward für Start-up-Unternehmen aus

Berlin – Zur Förderung praxisnaher, digitaler Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland richtet der Hotelverband Deutschland (IHA) am 8. Juni 2016 im Rahmen seines Jahreskongresses in Heidelberg erstmals einen Innovation Summit aus. Hierzu lobt die IHA mit Unterstützung der VC-Fondsmanager Howzat Asset Management und HR Ventures – des Beteiligungsarms der Hahn Air – einen mit 100.000 Euro dotierten Branchenaward für Start-up-Unternehmen aus. Teilnahmeberechtigt sind Start-ups, deren hotellerienahes Produkt seit maximal zwei Jahren am Markt und in deutscher Sprache verfügbar ist und die zumindest eine inländische Zweigstelle unterhalten.

Good Morning Hoteliers (72): Hotelmanagement mit HOTELIER TV & RADIO – Machen Sie beim Gastro-Onlinemarketing nicht dieselben Fehler – Neuer Wochengruss von Carsten Hennig: http://www.hoteliertv.net

Good Morning Hoteliers (72): Machen Sie beim Gastro-Onlinemarketing nicht dieselben Fehler

Wissenswertes und echter Nutzwert für Hoteliers – der Wochengruss “Good Morning, Hoteliers!” von HOTELIER TV & RADIO. Folge 72:
Packen Sie das Onlinemarketing für Ihre gastronomischen Outlets richtig an – lenken Sie den Fokus auf professionelle Tools zur Direktbuchung. Machen Sie nicht dieselben Fehler, die vor zehn Jahren bei den Hotelbuchungen begangen wurden. Heute sind state-of-the-art: Mobil abrufbare, professionelle Webseiten, einfache Sitzplatz-Reservierungen, Schnittstellen zu wichtigen Restaurantportalen, Suchmaschinenoptimierung und erstklassige Online-PR. Das bieten wir Ihnen mit “Capri”: http://www.gastronomie-hotellerie.com/thema/onlinemarketing

Sprachen lernen mit HOTELIER TV und LinguaTV - Demolektion "Welcoming Guests/Checking In" jetzt ausprobieren: http://www.hoteliertv.net/sprachen-lernen

Sprachen lernen mit HOTELIER TV und LinguaTV – Demolektion “Welcoming Guests/Checking In” jetzt ausprobieren

HOTELIER TV und LinguaTV laden Sie ein, eine neue, effiziente und multimediale Art des Sprachtrainings zu entdecken. Mit dem mehrfach ausgezeichneten Online-Videotraining von LinguaTV lernen Sie einfach und schnell praxisrelevante Vokabeln, wichtige Redewendungen sowie deren Aussprache und korrekte Anwendung in authentischen Situationen. Ob fachbezogenes Englisch für die Hotellerie, Business Englisch oder Französisch – so wird Ihnen Sprachen lernen Spaß machen! Und das Beste: Als Zuschauer von HOTELIER TV erhalten Sie bei LinguaTV 10% Rabatt.

HOTELIER TV & RADIO - Täglich neue Sendungen: www.hoteliertv.net

HOTELIER TV & RADIO: Täglich neue Sendungen

Täglich neue Sendungen! HOTELIER TV & RADIO bringt interessante Video- und Audio-Beiträge: http://www.hoteliertv.net

Jing Jiang Hotels

Die Chinesen wollen die Welt-Hotellerie erobern: Zahlreiche neue Hotelbauten – Jin Jiang kauft mehr Accor-Aktien

Peking/China – Das Reich der Mitte ist ein Massenmarkt, im wahrsten Sinne des Wortes. Im Tourismus ist China längst Weltmeister, mit einem Marktvolumen von 229 Milliarden US-Dollar. Laut tophotelprojects.com werden in China derzeit über 800 neue Hotels mit insgesamt 464.000 Zimmern gebaut. Zudem wollen Hotelketten wie Jin Jiang ihre Beteiligungen im Ausland erhöhen: Nach der Übernahme der Louvre Hotels Group wurde nun der Aktienanteil an Europas führendem Hotelkonzern Accor auf über sechs Prozent erhöht.

Airbnb - Mietwucher

Keine Angst vor Airbnb: Alles halb so wild? Ist die Hotellerie gar nicht bedroht? Neue Studie aus New York mit Entwarnung

New York City – Für Aufsehen sorgt eine Untersuchung des Tourismus-Marktforschungsinstituts STR: Airbnb erweise sich gar nicht als übermächtiger Konkurrent zur etablierten Hotellerie. Eine Analyse in New York City habe ergeben, dass es keine Beweise dafür gebe, dass ein über Airbnb vermietetes Apartment irgendwo für weniger Hotelbuchungen gesorgt habe. Die Studie ist vor dem Hintergrund, dass weltweit die Hotellerie den Aufstand gegen Privatvermietungsportale wie Airbnb des Aufstand proben, reiner Sprengstoff.

Roboter "Mario" serviert im Hotel - Foto: Messe Berlin/QBMT

Roboter und Innovationen verändern die Hotellerie

Berlin – Der „Special Guest“ des ITB Hospitality Day am 10. März 2016 heißt Mario und ist von Beruf Hotel-Roboter. Die Besucher der 11. Hotel-Konferenz der weltweit führenden Messe der internationalen Reiseindustrie werden ihn nicht nur am Anfang, sondern in allen Talkrunden kurz erleben können. Zur Digitalisierung, dem Schwerpunktthema des ITB Berlin Kongresses, diskutieren auf dem ITB Hospitality Day namhafte Hotelexperten die Themen Roboter, Hightech-Innovationen und Innovation Labs.

Mehr Sicherheit im Gastgewerbe - Türschild für Hotels und Restsurants (Grafik: gastronomie & hotellerie)

Es wird immer schlimmer: Serie der Raubüberfälle auf Hotels geht immer weiter – Hotel gelten als leichte Beute

Frankfurt/Main – In Mainhattan bekommt man es mit der Angst zu tun: Nur wenige Stunden nach einem erneuten Raubüberfall auf das Welcome Hotel wurde wieder ein Haus behelligt. Wieder wurde ein Hotelmitarbeiter mit einem Messer bedroht. Der Täter entkam mit einigen hundert Euro Beute.

Gourmetfleisch - Foto: gourmetfleisch.de

Soll auf der Speisekarte die Herkunft des Fleisches gekennzeichnet werden? Neue F&B-Debatte in der Gastronomie

Berlin – In der Schweiz gibt es sie schon, in Österreich läuft die politische Debatte: Soll die Herkunft von Fleisch in den Speisekarten der Restaurants gekennzeichnet werden? Austrias Fleischlieferanten meinen “Ja”, Hoteliers und Gastronomen des Nachbarlandes sagen “Nein”. Wie würde es denn qua Gesetz dann aussehen: “Winder Backhendl (aus Polen) mit Salat”?

RSS Newsroom

  • Alle auf dem Stuttgarter „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“ angebotenen Lebensmittel werden auf ihre Inhaltsstoffe überprüft 9 Februar 2016
    (PREGAS) Wissen, was drin ist: Immer mehr Verbraucher legen bei ihrer Ernährung Wert auf unverfälschten Geschmack. Sie wollen Lebensmittel, die frei von gentechnisch veränderten Rohstoffen und Aromastoffen sind. Auf dem „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“ werden sie fündig. Zwischen dem 31. März und 3. April 2016 präsentieren rund 500 Genussha […]
  • Erhöhung der Frauenquote im Fokus des Frauennetzwerks-FOODSERVICE 8 Februar 2016
    (PREGAS) Trotz Fördermaßnahmen sind Frauen in Führungspositionen auch heute noch unterrepräsentiert. Das Frauennetzwerk- FOODSERVICE hat sich zum Ziel gesetzt, durch fachlichen Austausch, gezielte Förderung sowie intensive Mitarbeiterbindung, mehr Frauen in das Management und die Führungspositionen der Food-Branche zu bringen. Arbeitsnehmerinnen sehen sich o […]
  • KFC bringt Markenclaim „It’s finger lickin‘ good“ zurück 8 Februar 2016
    (PREGAS) Die amerikanische Fastfood-Marke KFC macht Zuschauern ab 9. Februar mit ihrer neuen TV-Kampagne noch mehr Appetit und unterstreicht gleichzeitig den Markenkern. Dabei wird zum ersten Mal das Hero Produkt, der Bucket, in den Mittelpunkt der Produktdarstellung gestellt. Die Marke präsentiert in Deutschland die neue weltweite Markenausrichtung und das […]
  • Ein Plädoyer für die Romantik 5 Februar 2016
    (PREGAS) In einer Sache ist sich die überwiegende Mehrheit der Deutschen (91%) einig: Zu einem besonderen Anlass gehört gutes Essen. So feiern etwa 65% der Befragten ihren Hochzeitstag und sogar 85% ihren Geburtstag in der Regel in einem Restaurant. Am Tag der Liebe zeigen sich die Deutschen allerdings weniger unternehmungslustig: Nur etwa ein Viertel der De […]
  • Find Your Location – locationportale.de goes fiylo 4 Februar 2016
    (PREGAS) Der Branchenprimus führt seine Onlineportale für Event-Locations in deutschen Städten zu einer einheitlichen Plattform zusammen. Ziel ist es, im ersten Schritt ein flächendeckendes Angebot für besondere Veranstaltungsflächen in ganz Deutschland – unter dem neuen Namen fiylo [faɪləʊ] (Find Your Location / Venues for Events) – den Planern von Veransta […]
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 6.234 Followern an